Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Zeblaze Ares: Neue Smartwatch ist wasserdicht

Zeblaze Ares: Neue Smartwatch ist wasserdicht
Zeblaze Ares: Neue Smartwatch ist wasserdicht
Die Zeblaze Ares ist eine neue, wasserdichte und günstige Smartwatch im Retro-Design und mit Herzfrequenzsensor. Der Preis ist dabei gering, ein GPS-Modul fehlt allerdings.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Günstige Smartwatches sind auch und insbesondere direkt aus Fernost in zahllosen Varianten erhältlich. Dabei gibt es in vielen Fällen nur wenige Unterschiede zwischen einzelnen Modellvarianten - ein großer Unterschied ergibt sich oft aus der Angabe zur Wasserdichtigkeit. So sind nach IP67 zertifizierte Smartwatches aufgrund des Testablaufs nicht zwangsläufig zum Schwimmen geeignet.

Die Zeblaze Ares hingegen wird mit einer Wasserdichtigkeit von bis zu 30 Metern beworben, wodurch sich das Modell zum Schwimmen - wenn auch nicht unbedingt zum Gerätetauchen - eignen dürfte. Davon abgesehen bietet das Modell einen 1,3 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 240 x 240 Pixeln, was dem Standard günstiger Uhren entspricht, wobei das Display allerdings nicht wie bei anderen Modellen rund sondern quadratisch ist.

Ebenfalls keine Besonderheit bei günstigen Uhren: Ein GPS-Modul fehlt, was etwa für Ausdauersportler eine Einschränkung darstellen dürfte. Das Wearable ist mit einem 170 mAh starken Akku ausgestattet, der bei typischer Nutzung bis zu sieben Tage und im Standby-Betrieb bis zu 15 Tage durchhalten soll.

Der integrierte Herzfrequenzsensor erlaubt die Einschätzung der Trainingsintensität und Leistungsfähigkeit, die Aufzeichnung verschiedener Sportarten ist ebenso möglich wie die Überwachung der eigenen Schlafdauer und -qualität. Dazu kommt die Nutzbarkeit als Stoppuhr. Das 20 Millimeter breite Armband besteht aus Silikon und TPU.

Die Zeblaze Ares ist ab sofort für rund 20 Euro zuzüglich eventuell anfallender Einfuhrabgaben direkt aus Asien erhältlich. Vergleichbare Smartwatches sind auch aus Deutschland verfügbar, dann allerdings zu einem etwas höheren Prei (Affiliate-Link).

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3823 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Zeblaze Ares: Neue Smartwatch ist wasserdicht
Autor: Silvio Werner,  4.02.2021 (Update:  4.02.2021)