Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Leaks zeigen die Meizu Watch, eine potentiell günstige Smartwatch mit 4G

Die Meizu Watch setzt auf ein rechteckiges Gehäuse mit stark abgerundeten Ecken, das Design erinnert doch ein wenig an die Apple Watch. (Bild: Meizu)
Die Meizu Watch setzt auf ein rechteckiges Gehäuse mit stark abgerundeten Ecken, das Design erinnert doch ein wenig an die Apple Watch. (Bild: Meizu)
Meizu arbeitet offenbar nicht nur an neuen Smartphones, sondern auch an einer spannenden Smartwatch. Denn die vermeintliche Meizu Watch mit der Modellnummer "M007W" hat sich bereits bei einer Zertifizierung gezeigt, inklusive erster Bilder und Specs.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Demnach handelt es sich bei der Meizu Watch um eine rechteckige Smartwatch mit abgerundeten Ecken. Erfreulich: Die Bildschirmränder sind vergleichsweise schmal. An der linken Seite finden sich Öffnungen für Lautsprecher und Mikrofone, an der rechten Seite gibts einen einzelnen Button. Das Armband scheint eine proprietäre Verbindung zu nutzen, sodass dieses nicht einfach mit Modellen von Drittanbietern getauscht werden kann.

Generell erinnert das Silikon-Armband stark an das Sportarmband der Apple Watch (ca. 200 Euro auf Amazon). Die Uhr ist aber vor allem aufgrund eines Ausstattungsmerkmals spannend: Dem integrierten 4G-Modem. Dabei setzt die Smartwatch wenig überraschend auf eine eSIM, Käufer sind daher darauf angewiesen, dass Netzbetreiber entsprechende Tarife anbieten. Damit kann die Smartwatch unterwegs das Smartphone bis zu einem gewissen Grad ersetzen.

Die Meizu Watch lässt sich mit bis zu 7,5 Watt aufladen, das Ladekabel ist zwar noch nicht zu sehen, vermutlich kommt aber ein magnetischer Stecker zum Einsatz, der an der Rückseite der Smartwatch befestigt wird. Der Akku fasst 420 mAh, also immerhin 38 Prozent mehr im Vergleich zur aktuellen 44 mm Apple Watch Series 6. Einem Bericht von Sparrows News zufolge hat die Massenproduktion der Meizu Watch "M007W" bereits im Dezember vergangenen Jahres begonnen, nähere Informationen zum geplanten Launch-Datum stehen aber noch aus.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7078 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-01 > Leaks zeigen die Meizu Watch, eine potentiell günstige Smartwatch mit 4G
Autor: Hannes Brecher, 27.01.2021 (Update: 27.01.2021)