Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das günstige 5G-Smartphone Motorola Moto G 5G macht in unserem Test vieles richtig

Das Moto G 5G aus dem Hause Motorola vereint eine gute Ausstattung mit langen Laufzeiten zu einem relativ günstigen Preis von unter 300 Euro.
Das Moto G 5G aus dem Hause Motorola vereint eine gute Ausstattung mit langen Laufzeiten zu einem relativ günstigen Preis von unter 300 Euro.
In unserem Testbericht zeigt sich das Moto G 5G aus dem Hause Motorola als ein interessantes Mittelkasse-Smartphone im Preisbereich von unter 300 Euro. Allerdings dürfte das Motorola-Handy nichts für Displayfetischisten sein...
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Nach dem bereits getesteten Moto G 5G Plus durchlief mit dem Motorola Moto G 5G nun der kleine Modellbruder der Moto-5G-Serie unseren Testparcours, welcher ebenfalls durch das Punch-Hole-Design ein recht modernes Design mit relativ schmalen Displayrändern besitzt. Dessen ungeachtet bietet das Motorola-Handy ein nettes Gesamtpaket bestehend aus einer minimalistischer Software, schnellem WLAN und genauem GPS. Durch den zum Einsatz kommenden Qualcomm Snapdragon 750G ist die Performance des Mittelklasse-Handys ebenfalls ansprechend. Außerdem sorgt der 5.000 mAh fassende Akku des Moto G 5G, welcher mittels TurboPower-Schnellladetechnologie mit bis zu 20 Watt geladen werden kann, in unserem WLAN-Test unter praxisnahen Bedingungen mit 17,5 Stunden für sehr lange Laufzeiten. 

Die große Stärke des Moto G 5G offenbart sich jedoch im Bereich der Kommunikation. Motorola setzt bei seinem Mittelklasse-Handy auf Bluetooth in der Version 5.1, eine 3,5 mm Klinke, Dual-SIM inklusive WiFi-Calling und VoLTE, und auch die Möglichkeit von Google Pay ist durch den verbauten NFC-Chip gegeben. Ins mobile Internet geht das Dual-SIM-Smartphone mit dem schnellen 5G-Standard und deckt alle für Deutschland relevanten LTE-Frequenzen ab – mit 20 unterstützten LTE-Bändern muss sich das Moto G 5G auch vor dem einen oder anderen Flagship-Smartphone nicht verstecken.  

Ein großes Defizit brachte unser Testbericht zum Motorola-Handy jedoch auch zum Vorschein. Das Display des Moto G 5G ist keineswegs schlecht, allerdings hält das LTPS-Panel des Moto G 5G nicht ganz, was Interessenten bei einem 300 Euro teurem Smartphone mittlerweile erwarten dürfen. Das LC-Display ist etwas kontrastarm, nutzt zur Helligkeitsregelung PWM und verfügt über eine native Bildwiederholungsrate von nur 60 Hz und den typischen LCD-Schwächen (Schattenbildung, Clouding, ...). Displayfetischisten finden in dieser Preisklasse definitiv bessere Panels. 

Sie legen auf die Displayqualität bei einem Smartphone wenig Wert und haben Interesse an dem günstigen Mittelklasse-Smartphone? Dann können Sie einen detaillierten Eindruck des Moto G 5G anhand unseres ausführlichen Testberichtes zum Motorola-Smartphone gewinnen.          

Quelle(n)

Testbericht zum Motorola Moto G 5G

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Herbrich
Marcus Herbrich - Senior Tech Writer - 258 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Meine große Leidenschaft liegt seit jeher in den mobilen Technologien, insbesondere Smartphones. Als Technikenthusiast ist die Halbwertszeit meiner Geräte nicht gerade hoch und aktuellste Hardware gerade einmal gut genug – Hersteller oder Betriebssystem spielt dabei eine untergeordnete Rolle, Hauptsache State-of-the-Art. Nach anfänglichen Blog-Auftritten u.a. bei Mobi-Test, verwirkliche ich seit 2016 meine Begeisterung für Technik und teste für Notebookcheck.com die neusten Trends im Bereich der Smartphones, Tablets und Accessories.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Das günstige 5G-Smartphone Motorola Moto G 5G macht in unserem Test vieles richtig
Autor: Marcus Herbrich, 28.02.2021 (Update: 25.02.2021)