Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das neue Vivo Y51s bietet einen Exynos 880 und eine 48 MP Triple-Kamera für rund 220 Euro

Vivo hat sein neuestes Mittelklasse-Smartphone präsentiert, das auf einen Samsung Exynos 880 und eine Triple-Kamera setzt. (Bild: Vivo)
Vivo hat sein neuestes Mittelklasse-Smartphone präsentiert, das auf einen Samsung Exynos 880 und eine Triple-Kamera setzt. (Bild: Vivo)
Vivo hat heute sein neuestes Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das auf einen Samsung Exynos 880, eine 48 Megapixel Triple-Kamera und ein 6,53 Zoll großes Full HD+-Display setzt. In China ist das Gerät ab sofort für umgerechnet rund 220 Euro erhältlich.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Mit dem Y51s schickt Vivo sein neuestes Mittelklasse-Smartphone ins Rennen. Dabei ist das Gerät mit einem 6,53 Zoll großen LCD mit einer Auflösung von 2340 × 1080 Pixel bei 394 PPI ausgestattet, ein Fingerabdrucksensor findet sich an der Seite des Geräts. Im Inneren arbeitet ein Samsung Exynos 880 samt integriertem 5G-Modem, dazu gibt es 6 GB Arbeitsspeicher sowie 128 GB Flash-Speicher.

Die 8 Megapixel Selfie-Kamera sitzt in einem Punch-Hole in der linken, oberen Ecke des Displays. Auf der Rückseite findet man eine Triple-Kamera, die von einer 48 MP f/1.79 Hauptkamera angeführt wird, die auch 4K-Videos aufzeichnen kann. Dazu kommen eine 2 MP Makro-Kamera sowie ein 2 MP ToF-Sensor. 

Die Ausstattung wird durch einen 4.500 mAh fassenden Akku abgerundet, der über Micro-USB mit bis zu 18 Watt geladen werden kann – trotz des gar nicht mal so günstigen Preises muss man also auf USB-C verzichten, immerhin besitzt das Y51s einen Kopfhöreranschluss. Das Smartphone wird mit Android 10 ausgeliefert, wobei Vivo seinen hauseigenen Skin, nämlich Funtouch OS 10.5, oben drauf packt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Preise und Verfügbarkeit

Das Vivo Y51s kann in China ab sofort über die Webseite des Herstellers vorbestellt werden, die Auslieferung startet am 29. Juli. Das Smartphone ist in den Farben Schwarz, Blau und Weiß zum Preis von 1.798 Yuan (ca. 220 Euro) erhältlich. Zu einem möglichen Launch in Europa gibt es noch keinerlei Informationen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5062 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Das neue Vivo Y51s bietet einen Exynos 880 und eine 48 MP Triple-Kamera für rund 220 Euro
Autor: Hannes Brecher, 24.07.2020 (Update: 24.07.2020)