Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple iPhone 12: Neue Fotos zeigen das geflochtene Lightning-Kabel in Schwarz und Weiß

Apple könnte bald bei mehreren Produkten auf hochwertige, geflochtene Kabel setzen, die hoffentlich deutlich robuster sind. (Bild: @L0vetodream, Twitter)
Apple könnte bald bei mehreren Produkten auf hochwertige, geflochtene Kabel setzen, die hoffentlich deutlich robuster sind. (Bild: @L0vetodream, Twitter)
Nach einem ersten Gerücht aus China hat ein bekannter und in der Regel sehr zuverlässiger Leaker neue Fotos geteilt, auf denen das geflochtene Lightning-Kabel zu sehen ist, das künftig offenbar sowohl beim iPhone 12 als auch beim iMac Pro mitgeliefert werden soll – ein Trostpflaster für alle, die sich darüber ärgern, dass kein Ladegerät und keine EarPods mehr in der Box sein werden.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Schon vor einigen Wochen gab es auf ersten Bildern aus China ein offenbar hochwertiges, geflochtenes Lightning-Kabel zu sehen, das Gerüchten zufolge beim iPhone 12 mitgeliefert werden sollte. Der unten eingebettete Tweet vom bekannten Leaker @L0vetodream zeigt nun weitere Fotos des Kabels, sodass das Gerücht deutlich glaubwürdiger wirkt, in der schlanken Verpackung des iPhone 12 könnten Kunden also zumindest eine positive Überraschung finden.

Neben dem weißen Kabel ist auch eine Variante in Schwarz zu sehen, bei der das Kabel beim Stecker zusätzlich verstärkt wurde. Dem Leaker zufolge soll dieses Kabel beim iMac Pro mitgeliefert werden, um das Magic Keyboard (ca. 81 Euro auf Amazon) und die Magic Mouse aufzuladen. In jedem Fall besitzt das Kabel an einem Ende einen USB-C- und am anderen einen Lighting-Stecker. Es wäre auch durchaus denkbar, dass Apple das Kabel farblich auf das iPhone abstimmt.

Geflochtene Kabel sind potentiell robuster – eine dringend notwendige Verbesserung, denn Apples extrem dünne Lightning-Kabel sind bekannt dafür, nicht besonders lange zu halten. Bislang bietet Apple kaum geflochtene Kabel an, abgesehen vom rund 150 Euro teuren Thunderbolt 3 Pro Kabel natürlich, die neuen Fotos lassen aber hoffen, dass künftig alle Kabel des Unternehmens auf diesen neuen Stil setzen könnten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6616 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Apple iPhone 12: Neue Fotos zeigen das geflochtene Lightning-Kabel in Schwarz und Weiß
Autor: Hannes Brecher, 23.07.2020 (Update: 23.07.2020)