Notebookcheck

Leaker verrät Apples September- und Oktober-Launchtermine für iPhone 12, neue iPads, ARM-Macs und mehr

Zwei Termine für Apple-Fans im Herbst sind möglicherweise geleakt. Kommt das iPhone 12 Pro am 8. September? (Bild: EverythingApplePro)
Zwei Termine für Apple-Fans im Herbst sind möglicherweise geleakt. Kommt das iPhone 12 Pro am 8. September? (Bild: EverythingApplePro)
Via Twitter hat ein Leaker möglicherweise bereits die beiden wichtigsten Launchtermine des Jahres für Apple-Fans verraten, der September-Termin wie die WWDC wieder online, das Oktober-Event möglicherweise sogar vor Live-Publikum: Am Releaseplan steht neben dem iPhone 12-Quartett eine ganze Menge.
Alexander Fagot,

Der Leaker iHacktu Pro (Update: Eigentliche Quelle offenbar ein Leaker namens komiya) wird von AppleInsider als großteils verlässlich eingestuft, noch wurde die von ihm unten genannten Termine aber noch nicht durch andere Leaker bekräftigt, auch Apple äußert sich wohl erst im Spätsommer offiziell zum Terminplan. Noch sollte man die Angaben also mit Vorsicht betrachten, auch wenn sie nicht unplausibel klingen und durchaus mit den Zeitplänen vergangener Jahren korrelieren.

iHacktu nennt als ersten Termin den 8. September, das wäre heuer ein Dienstag. An diesem Tag, an dem wie bei der WWDC im Juni ein reiner Online-Launch abgehalten und möglicherweise auch wieder vorab aufgezeichnet wird, sollen alle neuen iPhones präsentiert werden, bekanntlich ein Quartett aus iPhone 12, iPhone 12 Max, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max. Ebenfalls im September starten noch die Apple Watch series 6, ein iPad sowie - AirPower, ja die berühmt-berüchtigte Qi-Ladematte, die es ja möglicherweise, in der einen oder anderen Form, doch noch auf den Markt schaffen soll. 

Am zweiten Herbsttermin, der 2020 offenbar am 27. Oktober stattfindet - auch das wieder ein Dienstag - sollen dann ein neues iPad Pro und die ersten beiden Apple Silicon Macs am Release-Plan stehen, angeblich ein reguläres MacBook und ein 13 Zoll MacBook Pro. Falls Apple dieses Event nicht wieder virtuell abhalten muss könnte auch erstmals Apple Glass auf offener Bühne demonstriert werden, die AR-Brillen, die Tim Cooks Vision von Augmented Reality zum Leben erwecken sollen. Immer wieder gab es in den letzten Wochen Hinweise auf Verzögerungen bei manchen oder allen iPhone 12-Modellen - selbst bei einem Launch am 8. September könnte die weltweite Verfügbarkeit also durchaus erst viel später im Jahr gegeben sein.

Update 25.07.2020

Der Leaker komiya hat die News offenbar wenige Minuten zuvor gepostet und ist damit die eigentliche Quelle. Text ergänzt.

Quelle(n)

@ihacktu beziehungsweise komiya via AppleInsider

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Leaker verrät Apples September- und Oktober-Launchtermine für iPhone 12, neue iPads, ARM-Macs und mehr
Autor: Alexander Fagot, 24.07.2020 (Update: 25.07.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.