Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple: Die AirPods Pro 2 sollen 2021 vorgestellt werden, die Nachfrage steigt weiter

Apple soll den neuesten Prognosen zufolge im nächsten Jahr weit über 100 Millionen AirPods verkaufen. (Bild: Omid Armin, Unsplash)
Apple soll den neuesten Prognosen zufolge im nächsten Jahr weit über 100 Millionen AirPods verkaufen. (Bild: Omid Armin, Unsplash)
Neuen Berichten aus der Versorgungskette zufolge könnte Apple im nächsten Jahr stolze 120 Millionen AirPods absetzen, die Nachfrage soll durch zwei neue Modelle angekurbelt werden: Die AirPods der dritten Generation werden in der ersten Hälfte des Jahres erwartet, neue AirPods Pro sollen schließlich in der zweiten Jahreshälfte folgen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Apple AirPods (ca. 138 Euro auf Amazon) und die AirPods Pro (ca. 223 Euro auf Amazon) sind bereits jetzt schier unglaublich erfolgreich, einem neuen Bericht von DigiTimes zufolge soll die Produktion aber noch weiter erhöht werden. 

Berichten aus der Versorgungskette zufolge soll Apple im Jahr 2020 zwischen 90 und 100 Millionen komplett drahtlose Ohrhörer produzieren, während für das nächste Jahr ein Wachstum von mehr als 20 Prozent erwartet wird, der Konzern aus Cupertino könnte also im Jahr 2021 über 120 Millionen AirPods an seine Kunden ausliefern.

Das soll unter anderem dadurch erreicht werden, dass Apple gleich zwei neue Modelle vorstellen wird. Für das erste Halbjahr 2021 werden die AirPods der dritten Generation erwartet, die dem bekannten Analysten Ming-Chi Kuo zufolge einen fortschrittlicheren SiP und ein kompakteres Gehäuse erhalten werden, das dem der AirPods Pro nicht ganz unähnlich sein soll.

In der zweiten Hälfte des nächsten Jahres darf man schließlich mit der zweiten Generation der AirPods Pro rechnen. Welche Neuerungen man bei den jüngsten High-End-TWS von Apple erwarten darf ist noch nicht ganz klar. Die AirPods Pro der ersten Generation bekommen im Herbst über ein Software-Update einige spannende neue Features, inklusive Spatial Audio, Apples Variante von virtuellem Surround-Sound für Filme und Spiele.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6589 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Apple: Die AirPods Pro 2 sollen 2021 vorgestellt werden, die Nachfrage steigt weiter
Autor: Hannes Brecher, 22.07.2020 (Update: 22.07.2020)