Notebookcheck

Samsung Galaxy Buds Live: Die offizielle App bestätigt einige Features inklusive der aktiven Geräuschunterdrückung

Die offizielle App hat nun abermals bestätigt, dass die Samsung Galaxy Buds Live eine aktive Geräuschunterdrückung bieten werden. (Bild: Samsung)
Die offizielle App hat nun abermals bestätigt, dass die Samsung Galaxy Buds Live eine aktive Geräuschunterdrückung bieten werden. (Bild: Samsung)
Schon vor einigen Tagen hat ein Video-Teaser darauf hingedeutet, dass die Samsung Galaxy Buds Live eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) bieten werden, nun bestätigt die offizielle App neben diesem Feature auch gleich den Namen sowie ein paar weitere Funktionen.
Hannes Brecher,

Die bohnenförmigen Galaxy Buds Live sollen am 5. August gemeinsam mit dem Samsung Galaxy Note 20 vorgestellt werden. The Verge hat nun entdeckt, dass die offizielle Samsung Galaxy Buds Companion App bereits ein Update erhalten hat, durch welches diverse Informationen zu den Galaxy Buds Live bestätigt werden.

Allen voran wird die Bezeichnung der In-Ears damit offiziell bestätigt, die Benutzeroberfläche zeigt aber auch, dass eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) mit an Board ist, genau wie ein Teaser vor einigen Tagen bereits angedeutet hatte. Interessant ist allerdings, dass es offenbar keinen Transparenz-Modus gibt – der ist aber unter Umständen auch nicht nötig, durch das Design der Ohrhörer dürften Umgebungsgeräusche kaum passiv gedämpft werden.

Die App zeigt außerdem einen Equalizer, der es erlaubt, beispielsweise den Bass oder die Höhen zu verstärken – eine feinere Einstellung der Frequenz-Kurve scheint aber zu fehlen. Wenig überraschend: Die Galaxy Buds live werden eine berührungsempfindliche Oberfläche an der Außenseite bieten, sodass beispielsweise die Wiedergabe durch Antippen pausiert werden kann, sowie eine "Find My Earbuds"-Funktion. Nett: Die App weist den Nutzer beim ersten Verbinden darauf hin, dass man die Ohrhörer richtig einsetzt, um den bestmöglichen Klang sowie eine funktionierende Geräuschunterdrückung zu gewährleisten.

Die Samsung Galaxy Buds Companion App verrät bereits einige Details zu den bohnenförmigen In-Ears. (Bild: Samsung, via The Verge)
Die Samsung Galaxy Buds Companion App verrät bereits einige Details zu den bohnenförmigen In-Ears. (Bild: Samsung, via The Verge)

Quelle(n)

Samsung, via The Verge

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Samsung Galaxy Buds Live: Die offizielle App bestätigt einige Features inklusive der aktiven Geräuschunterdrückung
Autor: Hannes Brecher, 24.07.2020 (Update: 24.07.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.