Notebookcheck

Legion Gaming Phone Pro: Lenovo-Flaggschiff outet sich in Pressebildern und Teasern

Das Lenovo Legion Gaming Phone Pro will die Latte für die Konkurrenz hoch legen.
Das Lenovo Legion Gaming Phone Pro will die Latte für die Konkurrenz hoch legen.
Jede Menge neuer, nun auch offizieller, Pressebilder, Promo-Poster und Teaservideos verraten vor dem offiziellen Launch am 22. Juli nun auch weitere Details, nicht nur zum Design selbst sondern auch zu den integrierten Features, etwa dem Audiosystem, das zum Besten gehören soll, was der Markt zu bieten hat.
Alexander Fagot,

Gaming-Phones werden ab nächster Woche noch einmal ordentlich in Sachen Performance und Features aufdrehen: Nicht nur Asus will mit dem ROG Phone 3 auf Snapdragon 865+-Basis ein neues Niveau im mobilen Gameplay erreichen, auch die seit Jahresbeginn immer wieder mal angeteaserte Lenovo-Alternative als Teil der Legion-Armada wird nun endlich auf die mobilen Zocker losgelassen.

Auch hier steckt der auf 3,1 GHz übertaktete und um neue Features erweiterte Qualcomm-Chipsatz im Chassis, das ganz auf die Nutzung im Querformat ausgelegt ist, wie man oben einmal mehr am Bild der seitlich ausfahrbaren Selfie-Cam sehen kann. Dadurch ergibt sich natürlich auch ein sehr schönes, annähernd randloses Design, das nicht von einer Notch oder einem Displayloch unterbrochen wird - fürs Gameplay unterwegs ideal.

Symmetrisches Design 

Das zeigen auch die beiden vom chinesischen Leaker DigitalChatStation zur Verfügung gestellten offiziellen Pressebilder, die zudem das bereits in der Vergangenheit geleakte Design bestätigen. An der Rückseite gibt es eine Dual-Cam in Form eines Augenpaars mittig zentriert, sowohl hinten als auch vorne  ist das etwas kantig wirkende Gamer-Flaggschiff absolut symmetrisch aufgebaut und natürlich standesgemäß um RGB-Beleuchtung aufgemotzt. Das sieht man auch sehr schön an den Promo-Bildern in den Teaser-Postern unten, die wir auf der dedizierten Weibo-Seite des Gaming-Phones gefunden haben.

Dort sind auch paar Teaser verlinkt, die etwa ein phänomenales Audiosystem mit nach vorne abstrahlenden Stereo-Lautsprechern und Spatial Audio versprechen, ebenfalls beworben wird der Dual-X-Achsen-Motor, der für präzises haptisches Feedback sorgen soll. Dass es eine Pro-Version geben wird, deutet natürlich auf zwei Varianten, unklar ist aktuell noch, wodurch sich diese konkret voneinander unterscheiden werden. Erwartet wird zudem 90 Watt schnelles Fast-Charging, allerdings vermutlich nicht wie bei den kommenden Xiaomi-, iQOO-, Oppo- und Realme-Phones über einen USB-C-Port sondern nur über zwei parallel, sowie ein 144 Hz Display

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Legion Gaming Phone Pro: Lenovo-Flaggschiff outet sich in Pressebildern und Teasern
Autor: Alexander Fagot, 17.07.2020 (Update: 17.07.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.