Notebookcheck

Die OnePlus Buds sollen sich dank Warp Charge in nur zehn Minuten aufladen lassen

Die ersten komplett drahtlosen Ohrhörer von OnePlus könnten enige spannende Features bieten. (Bild: OnePlus)
Die ersten komplett drahtlosen Ohrhörer von OnePlus könnten enige spannende Features bieten. (Bild: OnePlus)
OnePlus hat bereits einige Details zu seinen ersten komplett drahtlosen Ohrhörern bestätigt, das jüngste Info-Häppchen ist aber besonders spannend: Dank Warp Charge sollen sich die TWS in nur zehn Minuten so weit aufladen lassen, dass man zehn Stunden lang Musik hören kann – auf ein anderes Komfort-Feature muss man dafür aber verzichten.
Hannes Brecher,

Erst am Montag hat OnePlus offiziell bestätigt, dass der Akku der OnePlus Buds samt Ladehülle ganze 30 Stunden lang halten soll, die Ohrhörer selbst kommen auf immer noch sehr beachtliche sieben Stunden. Zum Vergleich: Die enorm beliebten Apple AirPods (ab 138 Euro auf Amazon) kommen "nur" auf 24 respektive fünf Stunden Laufzeit.

Lädt man die Marktführer von Apple für 15 Minuten, so soll man fünf Stunden lang Musik hören können – auch in diesem Bereich will OnePlus die Konkurrenz übertreffen. Im unten eingebetteten Instagram-Beitrag hat das Unternehmen etwas kryptisch "Ready in 10" beworben, gegenüber TechRadar hat der Konzern aber zusätzliche Details bestätigt. 

So soll dank Warp Charge eine zehnminütige Ladung für ganze zehn Stunden Wiedergabe reichen. Dazu kann jedes handelsübliche Ladegerät verwendet werden, solange es zumindest 10 Watt Strom liefern kann, auch an das Kabel stellt OnePlus keinerlei besondere Anforderungen. Um den 430 mAh fassenden Li-Ion-Akku im Ladecase zu schonen wird auch nur mit 5V bei 1,5A geladen.

Verzichten muss man allerdings auf die Möglichkeit, die OnePlus Buds drahtlos aufladen zu können. Der zuständige Projektmanager Jay Liu meinte dazu, dass drahtloses Laden die Kosten erhöht hätte. Der genaue Preis oder die übrigen technischen Daten der OnePlus Buds sind zwar bislang noch nicht bekannt, die Ohrhörer werden aber bereits am 21. Juli gemeinsam mit dem OnePlus Nord enthüllt, lange muss man sich also nicht mehr gedulden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

XXXXXX

Ein Beitrag geteilt von OnePlus (@oneplus) am

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Die OnePlus Buds sollen sich dank Warp Charge in nur zehn Minuten aufladen lassen
Autor: Hannes Brecher, 16.07.2020 (Update: 16.07.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.