Notebookcheck

OnePlus Nord: Hersteller enthüllt die Spezifikationen der sechs Kameras

OnePlus hat die Kamera-Spezifikationen des Nord bestätigt. (Bild: OnePlus)
OnePlus hat die Kamera-Spezifikationen des Nord bestätigt. (Bild: OnePlus)
OnePlus hat genauere Angaben zu den Kameras des kommenden OnePlus Nord gemacht. Insgesamt sind sechs Kameras verbaut, die mit bis zu 48 Megapixel auflösen.
Marcus Schwarten,

OnePlus hat den nächsten Häppchen zum kommenden Smartphone Nord, um das der Hersteller einen ziemlichen Hype entfacht hat, preisgegeben. In einem Beitrag im Forum auf der offiziellen Hersteller-Webseite geht ein Mitarbeiter des Kamera-Teams von OnePlus nun genauer auf die Kameras des OnePlus Nord ein - und bestätigt dabei die meisten Gerüchte. Mittlerweile sind die wichtigsten Informationen vor dem offiziellen Release am 21. Juli bekannt.

Wie bereits bekannt war, kommt das hier zu sehende OnePlus Nord mit insgesamt sechs Kameras. Diese teilen sich auf eine Quad-Kamera auf der Rückseite und eine Dual-Kamera in der Front auf.

Das rückseitige Kamerasystem hat eine Hauptkamera mit 48 Megapixel, f/1.75 Blende und Sonys IMX586-Sensor. Dieser ist nicht mehr ganz taufrisch, gibt es mit dem IMX686 doch bereits einen Nachfolger. Wie sich die beiden Sensoren im Vergleich schlagen, haben wir hier genauer beleuchtet. Für die 48 Megapixel ist er aber ausreichend, zumal es sich ja um ein relativ günstiges Smartphone handelt.

Die Kamera ist mit einer optischen Bildstabilisierung ausgestattet ist. Dies ist in der Mittelklasse keine Selbstverständlichkeit und kommt z. B. bei Samsung erst im kommenden Jahr bei ausgewählten Galaxy A-Modellen. Der Hauptkamera zur Seite stehen eine Superweitwinkelkamera mit 8 Megapixel, eine Makrokamera (die Auflösung verrät OnePlus nicht) und ein Tiefensensor mit 5 Megapixel. Letztgenannter ist vor allem für Bokeh-Effekte mit unscharfen Hintergründen bei Portraits zuständig. Ein Teleobjektiv weist das OnePlus Nord nicht auf.

In der Front steckt eine Selfie-Kamera mit zwei Objektiven in einem länglichen Punch-Hole. Die Hauptkamera löst mit 32 Megapixel auf. Dazu kommt eine Superweitwinkelkamera. Zwar verrät OnePlus hier, dass diese einen Bildwinkel von 105 Grad aufweist und so auch Gruppen-Selfies einfangen kann. Auf die Auflösung geht man aber auch hier nicht genauer ein. Laut Hersteller soll die Frontkamera mit einem speziellen Algorithmus selbst bei ungünstigen Lichtbedingungen gute Bilder aufnehmen können. Aber das versprechen ebenfalls viele andere Hersteller.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > OnePlus Nord: Hersteller enthüllt die Spezifikationen der sechs Kameras
Autor: Marcus Schwarten, 17.07.2020 (Update: 17.07.2020)
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - News Editor
Technik begeistert mich seit Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Heute schlägt mein Herz vor allem für die Themenbereiche Notebooks, Smartphones / Tablets sowie Smart Home. Ich freue mich, meine Tech-Begeisterung nun auch auf Notebookcheck ausleben zu dürfen.