Notebookcheck

OnePlus Nord: Weitere Details zum Display und Speicher veröffentlicht

Das OnePlus Nord kommt mit bis zu 12 GB RAM (Bild: OnePlus / Marques Brownlee)
Das OnePlus Nord kommt mit bis zu 12 GB RAM (Bild: OnePlus / Marques Brownlee)
Vor der offiziellen Vorstellung am Dienstag, hat der Head of Product bei OnePlus gestern weitere Details zum Display und Speicher veröffentlicht. So kommt das Gerät mit einer Refresh-Rate von 90Hz und mit bis zu 12 GB RAM.
Cornelius Wolff,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der chinesische Hersteller OnePlus wird am Dienstag mit dem OnePlus Nord sein erstes separates Budget-Smartphone vorstellen. Es dürften allerdings kaum noch besonders große Überraschungen auf uns warten, da der Hersteller schon im Vorfeld viele Details des Smartphones veröffentlicht hat. So hat das Unternehmen beispielsweise bereits sämtliche Details zum Kamerasetup des Geräts veröffentlicht, bei dem ein 48-MP-Hauptsensor mit einem optischen Bildstabilisator zum Einsatz kommt.

Jetzt hat Shawn L, Head of Product bei OnePlus, einige weitere Spezifikationen in einem Foreneintrag bekannt gegeben. Hierbei kam heraus, dass das Smartphone ein 90Hz-Panel besitzen wird, wobei die Touch Sampling Rate sogar auf 180Hz kommt. Von letzterer sollten Nutzer gerade beim Spielen profitieren. Weiterhin wird als Prozessor der Snapdragon 765G mit 5G-Unterstützung verbaut, dem im Alltag bis zu 12 GB RAM zur Seite stehen werden. Als Betriebssystem wird das aktuelle OxygenOS des Herstellers vorinstalliert sein, das auf Android 10 aufbaut.

Zusammengefasst dürfte es sich beim OnePlus Nord um ein potentes Smartphone handeln, dass abhängig vom finalen Preis durchaus das Potential hat, die Messlatte im Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis neu zu definieren.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > OnePlus Nord: Weitere Details zum Display und Speicher veröffentlicht
Autor: Cornelius Wolff, 18.07.2020 (Update: 18.07.2020)
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - News Editor
Seit ich mit 8 meinen ersten PC geschenkt bekommen habe (damals noch mit einem AMD Athlon Single-Kern-Prozessor) und ich dieses Gerät auch gleich munter auseinander gebaut habe, hat mich die Technik nie wieder losgelassen. So kam es, dass ich schon mit jungen Jahren immer weiter in die Welt der Computer-Technik eingetaucht bin. Als ich dann 2015 zum ersten Mal auf Notebookcheck gestoßen bin, war ich begeistert von dem Umfang den diese Seite bietet. Nun arbeite ich seit meiner erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur.