Notebookcheck

OnePlus Nord: So schaut es aus

So soll das neue OnePlus Nord ausschauen. (Bild: @evleaks)
So soll das neue OnePlus Nord ausschauen. (Bild: @evleaks)
Nachdem das neue OnePlus Nord vor einigen Tagen schon ganz kurz in einem Video zu sehen war, zeigt es sich nun ganz in Ruhe auf neuen Rendern.
Marcus Schwarten,

Vor wenigen Tagen hatte OnePlus das neue Nord bereits selbst in einem Teaser-Video gezeigt - allerdings nur für einen kurzen Moment. Nun gibt es einen entspannteren Blick auf das neue Smartphone. Denn Evan Blass hat zwei Render des am 21. Juli offiziell enthüllten Gerätes geleakt.

Die Bilder zeigen das Gerät einmal von der Vorderseite und einmal von der Rückseite, die allerdings in einer Hülle steckt. Sie offenbaren keinerlei großartige Überraschungen mehr, bestätigen aber viele Vorab-Informationen. In der Front erkennen wir eine Dual-Kamera in einem länglichen Punch-Hole, die aus einer 32 Megapixel Selfie-Cam und 8 Megapixel Sidekick-Sensor bestehen soll.

Auf der Rückseite ist die Quad-Kamera samt LED-Blitz zu erkennen. Sie soll sich aus einer Hauptkamera mit 48 Megapixel, Ultraweitwinkel mit 8 Megapixel, 5 Megapixel Macro-Cam sowie einer 2 Megapixel Bokeh-Cam zusammensetzen. Im Inneren werkelt der Snapdragon 765G samt 5G-Unterstützung. Dazu gibt es wohl einen 4.300 mAh großen Akku sowie einen Fingerabdruckscanner im Display. Die Bestätigung erfolgt dann bei der offiziellen Präsentation am 21. Juli.

Die Front...  (Bild: @evleaks)
Die Front... (Bild: @evleaks)
...und die Rückseite des OnePlus Nord.  (Bild: @evleaks)
...und die Rückseite des OnePlus Nord. (Bild: @evleaks)
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > OnePlus Nord: So schaut es aus
Autor: Marcus Schwarten,  9.07.2020 (Update:  9.07.2020)
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - News Editor
Technik begeistert mich seit Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Heute schlägt mein Herz vor allem für die Themenbereiche Notebooks, Smartphones / Tablets sowie Smart Home. Ich freue mich, meine Tech-Begeisterung nun auch auf Notebookcheck ausleben zu dürfen.