Notebookcheck

Dell Latitude 13

Ausstattung / Datenblatt

Dell Latitude 13
Dell Latitude 13 (Latitude 13 Serie)
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.5 kg
Preis
600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 65.4% - Befriedigend
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: 60%, Leistung: 50%, Ausstattung: 60%, Bildschirm: - % Mobilität: 40%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Dell Latitude 13

50% Dell Latitude 13 Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
It's a sad reality that little in the laptop world can match the likes of Apple's ultra-thin MacBook Air when it comes to that metal-clad look and feel. Some of the few alternatives are Dell's Adamo and Adamo XPS, but with prices starting at £1,000, neither is exactly affordable. That's why we were excited about last year's Vostro V13, which wasn't quite as sexy but a lot cheaper. The Latitude 13 we're looking at today shares the same 13.3in, ultra-slim, metal-clad chassis, so let's see if it's the ultra-portable for you.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.11.2010
Bewertung: Gesamt: 50% Leistung: 50% Mobilität: 40%
70% Dell Latitude 13 review
Quelle: CNet Englisch EN→DE

Dell isn't exactly renowned for producing laptops with exciting designs, so the 13.3-inch Latitude 13's slim dimensions and sexy appearance come as a surprise. Our configuration of the Dell Latitude 13 impressed with its slim dimensions and good battery life, but its performance was compromised by its sluggish processor and stingy 1GB of RAM.


Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.10.2010
Bewertung: Gesamt: 70%
67% Dell Latitude 13
Quelle: Computer Shopper Englisch EN→DE

We’re finding ourselves in a love-hate relationship with the Dell Latitude 13, an ultra-slim ultraportable for the business masses. We love its thin, all-metal chassis (adapted from Dell's high-end Adamo model) and the fact that it's less expensive than any other 13-inch notebook that comes close to its thickness and weight. This lightweight, thin companion is for business users who need basic performance and lots of security. Battery life and performance miss the mark, however.


Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.10.2010
Bewertung: Gesamt: 67%
70% Dell Latitude 13
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Dell Latitude 13 is for professionals who have a keen taste for design and below-average standards for battery life and performance.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 23.09.2010
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Dell Latitude 13 review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
More performance and features can be found for the same money elsewhere. It's far from being a speed demon, but it's quick enough for regular admin work. The Dell Latitude 13 stands out more for its slim profile, low weight yet still sturdy build.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.09.2010
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 60% Ausstattung: 60% Gehäuse: 80%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD: Im GM45, GS45 und GE45 Chipsatz (Montevina Plattform) integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel. Durch höhere Taktung und mehr Shader ist sie deutlich schneller als die X3100, jedoch immer noch nicht für Spieler empfehlenswert. Kann HD-Videos (AVC/VC2/MPEG2) dekodieren und so die CPU entlasten. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
SU7300: Langsam getakteter Core 2 Duo Prozessor mit 3 MB Level 2 Cache und geringem TDP von 10 Watt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.5 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
65.4%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

MSI X-Slim X350-408US
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus X32a
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Celeron Dual-Core SU2300
HP Pavilion dm3-3110us
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium U5400
Acer Aspire 3820T-6480
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core i3 380M
Novatech NovaBook Greenlife
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core i3 330UM
Advent Eclipse E300
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Celeron Dual-Core SU2300
MSI X360
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core i5 520UM
HP Pavilion dm3-1105ea
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Celeron Dual-Core SU2300
Toshiba Satellite T130-13R
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium SU2700
Toshiba Portégé T130 PST3EL-003009
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium Dual Core SU4100

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Sony Vaio VPC-S132GX/B
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core i3 380M, 2 kg
Lenovo IdeaPad Z360-091237U
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core i5 480M, 2 kg
Toshiba Satellite L630-13M
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium P6000, 2.1 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Gigabyte Q1105
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium Dual Core SU4100, 11.6", 1.5 kg
Lenovo IdeaPad U160-08945LU
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core i5 470UM, 11.6", 1.4 kg
Acer Aspire 1825PTZ-414G32N
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium Dual Core SU4100, 11.6", 1.7 kg
Acer Aspire One 753-U342ki
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Celeron M U3400, 11.6", 1.4 kg
Acer Aspire 1825PTZ-413G32i
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Pentium Dual Core SU4100, 11.6", 1.7 kg
Toshiba Portégé R600-149
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo SU9400, 12.1", 1.1 kg
Toshiba Portégé R600-13X
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo SU9400, 12.1", 1.1 kg
Fujitsu Lifebook P8110
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo SU9600, 12.1", 1.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell XPS 13 9370-1CNW5
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1.27 kg
Dell XPS 13 9380 i7 4K
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.226 kg
Dell XPS 13 9380
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.226 kg
Dell Inspiron 13 7380 CN73803
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.4 kg
Dell Inspiron 13 5370-0576
HD Graphics 620, Core i3 7130U, 13.3", 1.4 kg
Dell Inspiron 13 5730 CN537001
HD Graphics 620, Core i3 7130U, 13.3", 1.4 kg
Dell Chromebook 5190-11us
HD Graphics 500, Celeron N3450, 11.6", 1.28 kg
Dell Inspiron 13 5370-0583
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.3", 1.4 kg
Preisvergleich

Dell Latitude 13 bei Ciao

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Latitude 13
Autor: Stefan Hinum,  2.10.2010 (Update:  9.07.2012)