Notebookcheck

Dell Precision M6400

Ausstattung / Datenblatt

Dell Precision M6400
Dell Precision M6400
Bildschirm
17 Zoll 16:10, 1440 x 900 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
3.9 kg, Netzteil: 0 g
Preis
1900 Euro

 

Preisvergleich

Preis: - %, Leistung: 92%, Ausstattung: 90%, Bildschirm: 68% Mobilität: 70%, Gehäuse: 65%, Ergonomie: 75%, Emissionen: 63%

Testberichte für das Dell Precision M6400

Tuschkästen
Quelle: c't - 23/09 Deutsch
Die meisten Notebook-Displays decken nicht einmal den sRGB-Farbraum komplett ab, nur wenige kommen darüber hinaus. Und unter denen dann noch Exemplare zu finden, die nicht spiegeln, ist fast aussichtslos. Aber nur fast: Trotz kleiner Auswahl ist in nahezu jeder Notebook-Geschmacksrichtung etwas dabei.
Vergleich, online verfügbar, Lang, Datum: 01.11.2009
Bewertung: Leistung: 85% Ausstattung: 90% Bildschirm: 80% Ergonomie: 70% Emissionen: 70%
Bunte Elefanten
Quelle: c't - 9/09 Deutsch
Dell Precision M6400: große Ausstattungsvielfalt mit extrem schneller Top-Konfiguration, aber Spiegeldisplay und keine Farbreduzierung des Panels
Mobilität zufriedenstellend, Leistung sehr gut, Ergonomie gut, Emissionen schlecht, Display sehr gut, Ausstattung sehr gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 15.03.2009
Bewertung: Leistung: 90% Ausstattung: 90% Bildschirm: 90% Mobilität: 70% Ergonomie: 80% Emissionen: 40%
Dell Precision M6400
Quelle: Notebookforum.at Deutsch
Ich werde den M6400 mit gemischten Gefühlen behalten. Für sich alleine bin ich vom M6400 begeistert, im Vergleich zum M4400 bin ich jedoch etwas enttäuscht. Die Verarbeitung ist ein Tick schlechter (Keyboard gibt nach, Display-Scharniere halten das M6400 Display zwar fest, können ein leichtes Nachwippen aber nicht verhindern, das M4400 Display sitzt bombenfest) und auch das Display ist nicht die erhoffte "Revolution".
Verarbeitung mangelhaft, Display mangelhaft
User-Test, online verfügbar, Lang, Datum: 01.12.2008
Bewertung: Bildschirm: 50% Gehäuse: 50%

Ausländische Testberichte

Dell Precision M6400 Review
Quelle: notebookforums.com Englisch EN→DE
Was a little underwhelmed when first opened the box, in part because it looks like a gray laptop - nothing special. Once hefted out (yes tis a bit on the heavy side) began to realise how solid this thing is. Well I can confirm it's fast - everything is really snappy, but this may be windows 7 and the 8 gig of ram + raid 0 but this thing is designed for a 64 bit OS period. In fact the slowest time is waiting for it to boot past the bios - windows starts up pretty darn fast. A bit of overkill for me as I did not really need this beast - brought it second hand from Grays online in Australia paid $2000 - delivered (ausi dollars = $1320US) so was pretty darn cheap.
Leistung 100, Display 50, Mobilität 70, Verarbeitung 80, Emissionen 80
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.02.2009
Bewertung: Leistung: 100% Bildschirm: 50% Mobilität: 70% Gehäuse: 80% Emissionen: 80%

Kommentar

Serie: Für CAD und andere professionelle Anwendungen zertifiziert. Zur Zielgruppe gehören auch passionierte Computerspieler.

NVIDIA Quadro FX 2700M: Professionelle Grafikkarte für professionelle 3D Anwendungen mit zertifizieren Treibern. Basiert auf die 9700M GTS und sollte sich leistungsmäßig auf diesem Niveau einreihen.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.

Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.


T9400: Der Core 2 Duo T9400 ist ein schneller Mittelklasse Prozessor mit 2.53 GHz und 6 MB Level 2 Cache. Verglichen mit dem gleich schnellen P9500, braucht der T9400 mehr Strom (höherer TDP).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3.9 kg:

Dieses Gewicht weisen üblicherweise 17 Zoll Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind.


Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik.

Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell G3 15 3500-3KJ99
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.56 kg
Dell XPS 17 9700 Core i7 RTX 2060 Max-Q
GeForce RTX 2060 Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 17", 2.49 kg
Dell Vostro 15 3591 i5-1035G1, MX230
GeForce MX230, Ice Lake i5-1035G1, 15.6", 2.15 kg
Dell Vostro 15 3590, i7-10510U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 15.6", 1.99 kg
Dell XPS 15 9500 Core i7 4K UHD
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10875H, 15.6", 1.974 kg
Dell XPS 15 9500 Core i5
UHD Graphics 630, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 1.83 kg
Dell Inspiron 14 7490-D0R43
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.3 kg
Dell Inspiron 15 7590-92P5C
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 1.81 kg
Dell Inspiron 14 5490-6C55V
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.5 kg
Dell Inspiron 14 3493-4KWCF
GeForce MX230, Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.8 kg
Dell Inspiron 15 5593, i5-1035G1
GeForce MX230, Ice Lake i5-1035G1, 15.6", 1.83 kg
Dell Vostro 14 5490, i7-10510U, MX250
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.484 kg
Dell Inspiron 15 7591, i7-9750H
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 1.87 kg
Dell Inspiron 15 7591, i5-9300H
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.6", 1.87 kg
Dell Latitude 15 5501-DJM4N
GeForce MX150, Coffee Lake i5-9400H, 15.6", 1.82 kg
Dell Inspiron 15 3580, i5-8265U
Radeon 520, Core i5 i5-8265U, 15.6", 2.28 kg
Dell Inspiron 15 3581
Radeon 520, Kaby Lake i3-7020U, 15.6", 2.18 kg
Dell Inspiron 13 5370-MRFG2
Radeon 530, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.3", 1.4 kg
Dell Inspiron 17 3780-M47RT
Radeon 520, Core i5 i5-8265U, 17.3", 2.79 kg
Dell XPS 15 7590 9980HK GTX 1650
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i9-9980HK, 15.6", 2 kg
Dell Inspiron 15-3580, i7-8565U
Radeon 520, Core i7 i7-8565U, 15.6", 2.28 kg
Dell Inspiron 15 5584, i5-8265U
GeForce MX150, Core i5 i5-8265U, 15.6", 1.95 kg
Dell Inspiron 15 3576-9HRPY
Radeon 530, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 15.6", 2.25 kg
Dell Inspiron 15 7570-0CH38
GeForce 940MX, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 15.6", 2 kg
Dell Vostro 15 3578
Radeon R5 M420, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 15.6", 2.1 kg
Dell Inspiron 15 7580-4CDV1
GeForce MX150, Core i7 i7-8565U, 15.6", 2.2 kg
Dell Inspiron 15 7572
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 15.6", 2 kg
Dell Vostro 14 5471-5MPNF
Radeon 530, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 14", 1.7 kg
Dell Inspiron 15 7000 2-in-1 Black Edition
GeForce MX150, Core i7 i7-8565U, 15.6", 2.074 kg
Preisvergleich

Dell Precision M6400 bei Ciao

Notebooks im Notebookshop.de

Dell Precision M6400
Dell Precision M6400
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Precision M6400
Autor: Stefan Hinum, 19.12.2008 (Update:  9.07.2012)