Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der AMD Ryzen 3 5300G wird bereits auf ebay angeboten, der Verkäufer listet erste Benchmark-Ergebnisse

Dieses Engineering Sample des AMD Ryzen 3 5300G wird bereits auf ebay angeboten. (Bild: hugohk, ebay)
Dieses Engineering Sample des AMD Ryzen 3 5300G wird bereits auf ebay angeboten. (Bild: hugohk, ebay)
Die AMD Ryzen 5000G Desktop-APUs auf Basis der Zen 3-Architektur wurden noch nicht einmal angekündigt, und schon wird ein erster Chip auf ebay angeboten. Der Verkäufer war so umsichtig, neben einigen Spezifikationen auch erste Benchmark-Ergebnisse zu veröffentlichen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Durch ein ebay-Angebot sind nun bereits viele Informationen zum AMD Ryzen 3 5300G durchgesickert, noch bevor AMD selbst die Chance dazu hatte, die APU anzukündigen. Der Chip wird dabei von einem Händler aus Hong Kong für 176,99 US-Dollar (ca. 148 Euro) angeboten. Konkret handelt es sich um ein Engineering Sample, das wegen fehlender Treiber-Unterstützung nicht vollständig funktioniert – offizielle Grafiktreiber sind noch nicht verfügbar.

Nähere Informationen zur TDP, zu den Specs der vermeintlichen Radeon RX Vega 8 iGPU oder auch zu den von AMD angepeilten Taktfrequenzen gibt es noch nicht, das Engineering Sample besitzt einen Basistakt von 3,5 GHz. Woher dieser Chip stammt ist unklar, es wäre aber nicht ungewöhnlich, wenn es sich dabei um eine APU handelt, die AMD einem Mainboard-Hersteller zur Verfügung gestellt hat.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der Händler hat auf ebay aber schon ein kurzes Test-Video veröffentlicht, inklusive mehrerer Benchmarks, sodass man sich bereits einen Eindruck von der Leistung der vermeintlich günstigen Zen 3 Desktop-APU verschaffen kann.

Im CPU-Z-Benchmark erreicht der Chip 570 Punkte (Single-Thread) bzw. 3.003 Punkte (Multi-Thread), womit der AMD Ryzen 3 3300X um immerhin knapp sechs Prozent übertroffen werden kann. Bei Cinebench R15 und R20 kommt die APU auf 1.131 respektive 2.685 Punkte, jeweils bei der Nutzung aller vier Kerne. Derzeit ist unklar, wann AMD die Ryzen 5000G-Serie offiziell vorstellen wird, und auch ob diese nur OEMs zur Verfügung steht oder ob die Chips auch an Endkunden verkauft werden.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7078 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Der AMD Ryzen 3 5300G wird bereits auf ebay angeboten, der Verkäufer listet erste Benchmark-Ergebnisse
Autor: Hannes Brecher, 11.03.2021 (Update: 11.03.2021)