Notebookcheck Logo

Der Fingerabdrucksensor des Google Pixel 6a weist massive Sicherheitslücken auf

Der Fingerabdrucksensor des Google Pixel 6a ist nicht sonderlich sicher, das Smartphone lässt sich auch mit fremden Fingern entsperren. (Bild: Google)
Der Fingerabdrucksensor des Google Pixel 6a ist nicht sonderlich sicher, das Smartphone lässt sich auch mit fremden Fingern entsperren. (Bild: Google)
Nachdem das Google Pixel 6 und das Pixel 6 Pro bereits mit zahlreichen Problemen mit dem Fingerabdrucksensor zu kämpfen hatten, arbeitet nun auch der Fingerabdrucksensor des günstigeren Pixel 6a fehlerhaft, wodurch es zu massiven Sicherheitslücken kommt.

Das Google Pixel 6a (ca. 460 Euro auf Amazon) besitzt einen direkt ins Display integrierten, optischen Fingerabdrucksensor. Mittlerweile haben aber zahlreiche Nutzer festgestellt, dass der Sensor nicht so sicher ist, wie man annehmen könnte, oder wie der Sensor des regulären Pixel 6, der in unserem ausführlichen Test keine derartigen Probleme gezeigt hat.

Denn wie beispielsweise das unten eingebettete Video von Geekyranjit zeigt, lässt sich das Smartphone teilweise auch mit Fingern entsperren, die nicht im Gerät eingespeichert wurden, und das sogar recht zuverlässig. Wie Beebom getestet hat, klappt das auch mit Fingern anderer Personen, während 91mobiles dieses Problem mit wenig Aufwand replizieren konnte. Laut der Angaben von Apple liegt die Wahrscheinlichkeit, dass ein fremder Finger ein Smartphone mit einem optischen Fingerabdrucksensor entsperren kann, bei 50.000 zu 1.

Beim Pixel 6a ist diese Wahrscheinlichkeit ganz offensichtlich um ein Vielfaches höher. Google hat bisher keine Stellungnahme zu diesem Problem abgegeben, sodass noch nicht klar ist, ob es sich dabei um ein Hardware- oder um ein Software-Problem handelt, das durch ein Update behoben werden kann. Fraglich ist auch, ob die Zuverlässigkeit des Fingerabdrucksensors unter einem entsprechenden Update leiden würde, denn wenn die Grenzwerte zum Erkennen eines Fingerabdrucks eingeschränkt werden, könnte auch die Erkennungsrate des registrierten Fingerabdrucks reduziert werden.

 

 

Alle 5 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Der Fingerabdrucksensor des Google Pixel 6a weist massive Sicherheitslücken auf
Autor: Hannes Brecher, 25.07.2022 (Update: 26.07.2022)