Notebookcheck Logo

Philips präsentiert einen mobilen 15,6 Zoll USB-C-Monitor mit nur 5,8 Watt Stromverbrauch

Der neueste Monitor von Philips wird über USB-C mit Strom versorgt, ein Stromkabel wird nicht benötigt. (Bild: Philips)
Der neueste Monitor von Philips wird über USB-C mit Strom versorgt, ein Stromkabel wird nicht benötigt. (Bild: Philips)
Philips hat einen tragbaren Monitor vorgestellt, der eine Diagonale von 15,6 Zoll, einen kompakten Standfuß mit frei einstellbarem Winkel und ein IPS-Panel für große Betrachtungswinkel bietet. Die Stromversorgung erfolgt über USB-C, durch den geringen Verbrauch soll das auch am Laptop problemlos klappen.

Der neueste tragbare Monitor von Philips zeichnet sich nicht zuletzt durch sein besonders kompaktes Gehäuse aus. Der Standfuß kann eingeklappt werden, sodass der Bildschirm mühelos transportiert werden kann, das Gewicht beträgt 1,03 Kilogramm. Um dieses Gewicht zu erreichen, verzichtet Philips auf einen Akku.

Die Stromversorgung erfolgt stattdessen über dasselbe USB-C-Kabel, über das der Bildschirm auch mit dem Computer verbunden wird. Der Stromverbrauch beträgt laut der Angaben von Philips nur 5,8 Watt, wodurch auch die Nutzung unterwegs in Verbindung mit einem Laptop unproblematisch sein soll. Um den Bildschirm verwenden zu können, muss der entsprechende USB-C-Port PD 3.0 mit 15 Watt (5 Volt / 3 Ampere) sowie DisplayPort 1.4 unterstützen.

Der Standfuß erlaubt es, den Betrachtungswinkel des Bildschirms stufenlos zwischen 0 und 90 Grad zu verändern. Das IPS-Panel verspricht besonders große Betrachtungswinkel. Wie bei tragbaren Monitore üblich, gibts aber einige Kompromisse bei der Qualität des Panels. Der NTSC-Farbraum kann nur zu 46 Prozent dargestellt werden, der sRGB-Farbraum zu 64 Prozent, die maximale Helligkeit beträgt 250 Nits, das Kontrastverhältnis wird mit 700:1 spezifiziert. Die Auflösung beträgt 1.920 x 1.080 Pixel bei einer Pixeldichte von 141 PPI, die Bildfrequenz beträgt 75 Hz.

Preise und Verfügbarkeit

Der Philips 16B1P3302 tragbare Monitor kommt in Deutschland noch im Juli für eine unverbindliche Preisempfehlung von 309 Euro auf den Markt. Nähere Details gibt es auf der Webseite des Herstellers.


Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Philips präsentiert einen mobilen 15,6 Zoll USB-C-Monitor mit nur 5,8 Watt Stromverbrauch
Autor: Hannes Brecher, 25.07.2022 (Update: 25.07.2022)