Notebookcheck Logo

Der Formovie T1 Laserprojektor besitzt ein integriertes Bowers & Wilkins Soundsystem

Der Formovie T1 packt ein hochwertiges Soundsystem ins schlichte Gehäuse. (Bild: Formovie)
Der Formovie T1 packt ein hochwertiges Soundsystem ins schlichte Gehäuse. (Bild: Formovie)
Der neueste Laserprojektor von Formovie kann mit extrem geringem Abstand zur Wand ein Bild mit einer Diagonale von bis zu 150 Zoll projizieren, ein integriertes Soundsystem von Bowers & Wilkins soll externe Lautsprecher überflüssig machen.

Der chinesische Laserprojektor-Spezialist Formovie hat sich mit den britischen Hi-Fi-Experten von Bowers & Wilkins zusammen getan um mit dem T1 einen spannenden Projektor zu entwickeln, der insgesamt vier Lautsprecher besitzt – zwei 70 Millimeter Tief-Mitteltöner und zwei 20 Millimeter Titan-Hochtöner, sowie zwei 15 Watt Verstärker.

Der Projektor unterstützt Dolby Atmos, mangels nach oben gerichteter Lautsprecher dürfte ein überzeugender, räumlicher Klang aber nur mit externen Lautsprechern erreicht werden. Neben dem schlichten Design und den hochwertigen Lautsprechern will der Projektor auch damit überzeugen, ein Bild mit einer Diagonale von 100 Zoll aus einer Distanz von nur 20 Zentimetern zur Wand projizieren zu können.

Der Projektor unterstützt eine Projektion von 80 Zoll bis 150 Zoll. Der Hersteller spezifiziert eine Helligkeit von 2.800 ANSI-Lumen und ein Kontrastverhältnis von 3.000:1. Zum Anschluss von Geräten stehen drei HDMI 2.0-Ports zur Verfügung. Formovie verbaut einen MediaTek MT9669, dem 3 GB Arbeitsspeicher und 64 GB eMMC-Flash-Speicher zur Seite gestellt werden.

Mit FengOS und integriertem WLAN können Inhalte so direkt auf den Projektor gestreamt werden. Formovie verbaut insgesamt vier Lüfter, um den Projektor zu kühlen, im Betrieb sollen diese eine Lautstärke von 28 dB nicht überschreiten. Der Hersteller hat bisher noch keine Details zum Preis bestätigt. Wie auch bei den meisten anderen Projektoren von Formovie dürfte das Gerät hierzulande nur im Import erhältlich sein.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > Der Formovie T1 Laserprojektor besitzt ein integriertes Bowers & Wilkins Soundsystem
Autor: Hannes Brecher,  3.01.2022 (Update:  3.01.2022)