Notebookcheck Logo

Komplett passiv gekühlt: Dieser kompakte PC kommt mit einem Ryzen 5700U

Kompakter Mini-PC mit Ryzen 5700U
Kompakter Mini-PC mit Ryzen 5700U
Der Turing A50-5700U ist ein neuer, überaus rechenstarker und passiv gekühlter PC. Das Modell ist vergleichsweise kompakt und soll dank einem Ryzen 5700U eine hohe Rechenleistung bieten.

atlast!solutions hat mit dem TuringA50-5700U einen neuen, komplett passiv gekühlten PC mit einem durchaus leistungsstarken Prozessor vorgestellt, welches auf dem Turin A50-Gehäuse basiert. Konkret kommt der AMD Ryzen 5700U zum Einsatz. Der Prozessor bringt acht Kerne mit, welche dank Hyperthreading 16 Threads gleichzeitig bearbeiten können. Im SoC ist eine Radeon RX Vega 8-Grafiklösung integriert. Herstellerangaben zufolge soll die Kühlung auch passiv zufriedenstellend funktionieren. Alternativ ist das Modell auch mit einem Ryzen 4500U erhältlich.

Vorgesehen ist die Montage einer durch einen Aluminium-Körper gekühlte M.2-SSDs, dazu kommt die Möglichkeit zur Installation einer einzelnen SSD oder Festplatte im 2,5-Zoll-Netzwerk. Wird auf den Aluminium-Kühlkörper verzichtet, kann auch eine zweite M.2-SSD verbaut werden. Die Anbindung von Bildschirmen gelingt über HDMI und DisplayPort. Die beiden USB 3.2 Gen 2 Typ C-Ports unterstützen ebenfalls die Bildausgabe via DisplayPort. Dazu kommen mehrere USB 3.2 Gen 1- und Gen 2-Ports an der Vorder- und Rückseite - und zwar sowohl im Typ A als auch im Typ C. Ein MicroSD-Kartenleser ist verbaut, dank einem Infrarot-Sensor kann das System auch mit einer Fernbedienung gesteuert werden. Ein klassischen 3,5-Millimeter-Klinkenstecker steht bereit.

Die Anbindung an ein Netzwerk erfolgt über einen Ethernet-Anschluss, wobei eine Datenrate von bis zu 2,5-GBit/s unterstützt wird. Ein Intel WiFi 6 AX200-Modul mit 802.11 a/b/g/n/ac/ax- und Bluetooth 5.0-Support steht bereit. Das 113,5 x 9 x 273,9 Millimeter große Gehäuse ist optisch durchaus auffällig, da zur besseren Kühlung am Gehäuse Kühlrippen angebracht sind.

Mit einer 250 Gigabyte großen Samsung 980-SSD und einem acht Gigabyte großen DDR4-Arbeitsspeicher werden aktuell für Kunden in Europa inklusive Versand 725 Euro aufgerufen, wobei dazu noch Einfuhrabgaben kommen. Das Akasa Turing A50 MKII-Gehäuse (Affiliate-Link) ist auf Amazon direkt verfügbar und kann als Grundlage für einen Selbstbau genutzt werden.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > Komplett passiv gekühlt: Dieser kompakte PC kommt mit einem Ryzen 5700U
Autor: Silvio Werner,  3.01.2022 (Update:  3.01.2022)