Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Apple Watch Series 7 kann ab 8. Oktober vorbestellt werden, laut Hermès

Die Apple Watch Series 7 bietet vor allem ein größeres Display als ihr Vorgänger. (Bild: Apple)
Die Apple Watch Series 7 bietet vor allem ein größeres Display als ihr Vorgänger. (Bild: Apple)
Die Apple Watch Series 7 wurde bereits Mitte September offiziell vorgestellt, ein Launch-Datum konnte Apple bisher aber nicht nennen. Hermès hat nun angegeben, dass die Vorbestellungen am Freitag, dem 8. Oktober starten werden, sodass es nicht mehr lange dauern dürfte, bis die Smartwatch ausgeliefert wird.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Apple Watch Series 7 kommt laut Apple "diesen Herbst", ein konkretes Datum hat das Unternehmen aber bis heute nicht genannt. Ein Kunde hat auf Nachfrage nun ein Datum erfahren, und zwar nicht von Apple, sondern von Hermès, dem Luxus-Fashion-Unternehmen aus Paris, das seit Jahren die teure Apple Watch Hermès anbietet, die mit hochwertigen Armbändern aus Leder ausgeliefert werden.

Demnach starten die Vorbestellungen gegen Ende nächster Woche, nämlich am Freitag, dem 8. Oktober. Wann die Auslieferung beginnt ist noch nicht bekannt. Es dürfte nicht mehr lange dauern, bis feststeht, ob dieses Datum korrekt ist, denn Apple kündigt das Datum, an dem die Vorbestellungen starten, in der Regel einige Tage vorab an.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 


Die Apple Watch Series 7 bietet kaum Neuerungen im Vergleich zur Apple Watch Series 6 (ca. 400 Euro auf Amazon), abgesehen vom rund 20 Prozent größeren Display, das unter anderem durch 40 Prozent schmalere Bildschirmränder realisiert wurde. Apple bietet einige neue Zifferblätter, die das größere Display ausnutzen, sowie eine kleine Tastatur, die bei älteren Modellen nicht zur Verfügung steht.

Die Smartwatch ist auch staubest, das Glas der Variante mit Aluminium-Gehäuse ist dicker und härter, und die Apple Watch Series 7 wird bis zu 33 Prozent schneller aufgeladen als ihr Vorgänger, sodass die Uhr in 45 Minuten von 0 auf 80 Prozent geladen werden kann. Nähere Details zur Apple Watch Series 7 gibt es auf der Webseite von Apple.

Quelle(n)

Hermès, via @FrontTron

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Die Apple Watch Series 7 kann ab 8. Oktober vorbestellt werden, laut Hermès
Autor: Hannes Brecher, 30.09.2021 (Update: 30.09.2021)