Notebookcheck Logo

Manche Apple iPhone 13 Nutzer klagen über Probleme mit dem Touchscreen unter iOS 15

Apples neues iPhone 13 Pro und auch ältere iPhone-Modelle leiden unter iOS 15 offenbar unter Problemen mit dem Touchscreen (Bild: Apple)
Apples neues iPhone 13 Pro und auch ältere iPhone-Modelle leiden unter iOS 15 offenbar unter Problemen mit dem Touchscreen (Bild: Apple)
Bei dem besagten Fehler reagiert der Touchscreen des Apple Smartphones nicht auf die Eingaben des Nutzers, wobei es sich vermutlich aber nur um einen harmloseres Software-Problem handeln dürfte, welches von Apple schnell behoben werden könnte.

Die Displays von Apples neuster iPhone 13 Generation gehören zu den besten Smartphone Displays auf dem Markt. Erst kürzlich berichteten wir über die Rekorde, die speziell das 120Hz OLED-Display des iPhone 13 Pro Max (ab 1,249 Euro bei Amazon) mit seiner enormen Spitzenhelligkeit beim Test vom DisplayMate aufstellen konnte. Nachdem Apples neues iPad mini möglicherweise schon unter einem Display-Defekt leiden soll, beschweren sich nun auch einige Nutzer von Apples neuem Flaggschiff-Smartphone darüber, dass sie unter iOS 15 Probleme mit dem Touchscreen haben.

Laut einem Artikel von 9to5mac, in dem die Aussagen aus diversen Reddit-Beiträgen zusammengefasst werden, sind von dem Problem aber auch ältere iPhone-Modelle betroffen, auf denen das iOS 15 Update installiert wurde. Dabei soll der Touchscreen des iPhones manchmal schlicht und ergreifend nicht auf die Berührungen des Nutzers reagieren. Auch die "Tap to Wake"-Funktion soll hiervon beeinträchtigt sein.

Laut einem Nutzer besteht das Problem auch nach einem Update auf die öffentliche Beta von iOS 15.1. Nachdem sich die Beschwerden ursprünglich ausschließlich auf iPhone 13 Modelle bezogen haben, wurde schon vermutet, dass es sich hierbei um einen Hardware-Defekt handeln könne. Da nun aber auch ältere iPhones von dem Fehler betroffen zu sein scheinen, ist wahrscheinlich davon auszugehen, dass es sich hierbei um einen harmloseren Software-Bug handelt, der von Apple zum Beispiel in einem eventuellen Update auf iOS 15.0.1 ausgebügelt werden könnte.

Quelle(n)

9to5mac, Bild: Apple

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Manche Apple iPhone 13 Nutzer klagen über Probleme mit dem Touchscreen unter iOS 15
Autor: Enrico Frahn, 29.09.2021 (Update: 29.09.2021)