Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Samsung Galaxy SmartTags können verlorene Gegenstände und Haustiere aufspüren

Die Samsung SmartTags sollen es ermöglichen, verlorene Gegenstände und Haustiere schnell aufzuspüren. (Bild: Samsung)
Die Samsung SmartTags sollen es ermöglichen, verlorene Gegenstände und Haustiere schnell aufzuspüren. (Bild: Samsung)
Samsung hat heute die brandneuen Galaxy SmartTag und SmartTag+ vorgestellt, zwei Alternativen zu den Apple AirTags oder den Tile Trackern, die dabei helfen sollen, verlorene Gegenstände wieder zu finden. Dazu muss der kleine Bluetooth-Tag einfach am gewünschten Gegenstand befestigt werden.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Neben der Galaxy S21-Serie und den Galaxy Buds Pro hat Samsung heute auch neue SmartTags vorgestellt. Dabei handelt es sich im Prinzip um Alternativen zum Tile Tracker (ca. 29 Euro auf Amazon). Dabei wird der SmartTag über Bluetooth Low Energy mit der Samsung SmartThings App am Smartphone synchronisiert. Geht der Gegenstand verloren, an dem der Tag befestigt war, so zeigt die App die letzte bekannte Position an.

Sobald man sich in Bluetooth-Reichweite befindet kann die Distanz angezeigt werden, während per Knopfdruck ein Geräusch abgespielt werden kann, um das Auffinden zu erleichtern. Schade: Die Samsung Galaxy SmartTags funktionieren laut Angaben des Herstellers ausschließlich mit Smartphones von Samsung, die Nutzung mit anderen Android-Geräten oder mit dem iPhone ist nicht möglich. Praktisch ist dagegen, dass die Galaxy SmartTags auch als Fernbedienung für Smart Home-Geräte genutzt werden können, indem über die App eine Funktion an den Knopf zugewiesen wird. Die austauschbaren CR2032-Batterien sollen sechs Monate halten.

Genau wie die meisten Konkurrenzprodukte bieten die SmartTags kein integriertes Modem, sodass das Auffinden eines gestohlenen Tags nur dann klappt, wenn andere SmartTags oder Galaxy Smartphones mit SmartThings-App in der Nähe sind, welche die Position an den Server weiterleiten können. Das Basismodell verzichtet auf einen Ultrabreitband-Chip (UWB) – dieser ist den Galaxy SmartTags+ vorbehalten, die im Laufe des Jahres auf den Markt kommen sollen. Der Vorteil des UWB-Chip ist vor allem, dass damit auch die Richtung angezeigt werden kann, in der sich ein Tag befindet, was das Finden deutlich vereinfacht.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Samsung

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-01 > Die Samsung Galaxy SmartTags können verlorene Gegenstände und Haustiere aufspüren
Autor: Hannes Brecher, 14.01.2021 (Update: 14.01.2021)