Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die ungewöhnliche Kamera des Oppo Find X3 Pro landet bei DxOMark hinter Xiaomi und Huawei

Die Kamera des Oppo Find X3 Pro ist exzellent, aber nicht ganz auf dem Niveau der stärksten Konkurrenten. (Bild: Oppo)
Die Kamera des Oppo Find X3 Pro ist exzellent, aber nicht ganz auf dem Niveau der stärksten Konkurrenten. (Bild: Oppo)
Mit dem Find X3 Pro hat Oppo ein teures Flaggschiff am Start, das sich vor allem durch das ungewöhnliche Kameramodul von der Konkurrenz unterscheidet. Die Analyse von DxOMark zeigt nun, dass das Gerät dem Xiaomi Mi 11 Ultra und dem Huawei Mate 40 Pro+ nicht ganz das Wasser reichen kann.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

DxOMark hat endlich die ausführliche Kamera-Analyse des Oppo Find X3 Pro (ca. 1.150 Euro auf Amazon) veröffentlicht und das Gerät dabei mit einigen der stärksten Konkurrenten verglichen. Das jüngste Flaggschiff von Oppo bietet ein Kameramodul, das direkt ins Gehäuse gegossen wird, wodurch das Gerät ein ungewöhnliches Design erhält.

Die Technik kann sich sehen lassen, denn das Gerät besitzt gleich zwei 1/1,56 Zoll große Sony IMX766-Sensoren, und zwar in der Weitwinkel-Kamera mit einer Blendenöffnung von f/1.8 und mit optischer Bildstabilisierung, und in der Ultraweitwinkel-Kamera mit f/2.2-Blende und 110,3 Grad Sichtfeld. Dazu gibts eine 13 MP f/2.4 Tele-Kamera und eine 3 MP Mikroskop-Kamera mit 60-facher Vergrößerung, die von DxOMark allerdings nicht getestet wurde.

Insgesamt kommt das Oppo Find X3 Pro auf eine Bewertung von 131 Punkten, womit das Smartphone in der Bestenliste auf Platz 6 landet, etwas abgeschlagen hinter dem Xiaomi Mi 11 Ultra, das mit 143 Punkten auf dem ersten Platz thront, und auch das Huawei Mate 40 Pro+, das Xiaomi Mi 10 Ultra und das Huawei P40 Pro können nicht überholt werden, das Apple iPhone 12 Pro Max wird allerdings knapp geschlagen. Abzüge gab es vor allem für langsamen Autofokus und sichtbares Bildrauschen bei wenig Licht sowie für eine mäßige Videoqualität unter schwierigen Bedingungen.

Abgesehen davon konnte das Gerät viel Lob ernten, und auch die vielen Vergleichsbilder zu den Konkurrenten zeigen recht eindeutig, dass Geräte wie das Apple iPhone 12 Pro oder auch das OnePlus 9 Pro (ca. 900 Euro auf Amazon) in einzelnen Kategorien sichtbar geschlagen werden können. Weitere Informationen zum Oppo Find X3 Pro gibt es in unserem ausführlichen Testbericht.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7450 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Die ungewöhnliche Kamera des Oppo Find X3 Pro landet bei DxOMark hinter Xiaomi und Huawei
Autor: Hannes Brecher, 14.06.2021 (Update: 14.06.2021)