Notebookcheck

Doogee Y Serie

Doogee Y8Prozessor: unknown, Mediatek MT6735, Mediatek MT6737, Mediatek MT6739, Mediatek MT6750, Mediatek Mediatek Helio P20 MT6757
Grafikkarte: ARM Mali-T720, ARM Mali-T720 MP2, ARM Mali-T860 MP2, ARM Mali-T880 MP2, Imagination PowerVR GE8100
Bildschirm: 5 Zoll, 5.5 Zoll, 6.1 Zoll, 6.18 Zoll, 6.5 Zoll
Gewicht: 0.145kg, 0.15kg, 0.18kg, 0.196kg, 0.197kg, 0.255kg, 0.259kg
Preis: 100, 200 Euro
Bewertung: 74% - Befriedigend
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 21 Tests)
Preis: 81%, Leistung: 77%, Ausstattung: 70%, Bildschirm: 72%
Mobilität: 77%, Gehäuse: 77%, Ergonomie: 70%, Emissionen: - %

 

Doogee Y300

Das Doogee Y300 ist ein preisgünstiges Smartphone mit Dual-SIM-Unterstützung und guter Hardware-Spezifikation. Es verfügt über eine MediaTek-MT6735-Quad-Core-CPU, 2 GB RAM, eine ARM-Mali-T720-GPU und 32 GB internen Speicher. Die Speicherkapazität kann via MicroSD-Slot um bis zu 32 GB erweitert werden. In puncto Bildschirm verfügt das Doogee Y300 über einen kapazitiven IPS-Touchscreen mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln, welcher durch Corning Gorilla Glass geschützt wird. Eine 720p-Auflösung ist für heutige Standards ziemlich niedrig, reicht jedoch für Einsteiger. Die Helligkeit ist für Verwendung im direktem Sonnenlicht nicht ausreichend, doch für normale Lichtbedingungen ziemlich brauchbar. Der Bildschirm hat ein abgerundetes 2,5-D-Design, damit die Kanten zwischen Bildschirm und Rahmen weniger scharf sind, sodass sich das Gerät angenehmer in der Hand halten lässt. Außer dem Bildschirm verfügt auch der Glas-Metall-Rahmen des Smartphones über ein abgerundetes 2,5-D-Design und ist aus Corning Gorilla Glass gefertigt. Damit sieht es der Samsung-Galaxy-S-Serie sehr ähnlich. Am unteren Bildschirmrand gibt es keine kapazitiven Tasten, denn das Doogee Y300 nutzt On-Screen-Buttons für ein sehr sauberes Erscheinungsbild. Das Phone ist in drei verschiedenen Farben zu haben, nämlich schwarz, weiß und champagne. In puncto Kameras bietet es eine primäre Kamera mit 8.0 MP und Blitz. Sie wird software-mäßig auf bis zu 13 MP interpoliert und kann 1080p-Videos mit 30 fps aufzeichnen. Die 5.0-MP-Frontkamera interpoliert auch software-mäßig bis zu 8.0 MP. Laut Doogee verbessert Software-Interpolation Farbwiedergabe sowie Weiß-Balance, was schärfere und feinere Bilder ergibt. Zudem sorgt der HDR-Aufnahme-Modus für einen besseren dynamischen Bereich der Helligkeitswerte. Allerdings erweist sich diese Lösung in der Praxis als nicht gut genug, um eine Kamera mit mehr Mega-Pixeln zu ersetzen. Die von beiden Kameras aufgenommenen Bilder bleiben detailarm und qualitativ weit unter einer normalen Phone-Kamera. Das Doogee Y300 läuft unter Android 6.0 Marshmallow und verfügt über eine herstellerspezifische Benutzeroberfläche mit angepasstem Aussehen. Es unterstützt Multi-Language mit bis zu 48 verschiedenen Sprachen, womit es für User rundum die Welt angenehm zu nutzen ist. Das Doogee Y300 hat eine Akkukapazität von 2200 mAh, welche für zirka 2-3 Tage Standby-Zeit sorgt. Zu den eingebauten Sensoren gehören ein Beschleunigungsmesser, ein Umgebungslichtsensor, ein Schwerkraftsensor und ein Näherungssensor. Das Doogee Y300 ist ein gutes Mittelklasse-Smartphone für weniger anspruchsvolle User. Sein größter Nachteil ist die Kameraqualität. Für etwa den gleichen Preis gibt es viele andere Alternativen wie beispielsweise das Xiaomi Redmi 3. Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Ausstattung / Datenblatt

Doogee Y300Notebook: Doogee Y300
Prozessor: Mediatek MT6735
Grafikkarte: ARM Mali-T720
Bildschirm: 5 Zoll, 16:9, 1280 x 720 Pixel
Gewicht: 0.145kg
Preis: 200 Euro
Links:  Y300 (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 73% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

73% Doogee Y300
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Das Doogee ist sein Geld definitiv wert. Für 120€ bekommt man ein Smartphone mit wertigen Materialien, Android 6 und ausreichend Leistung für den Casual-Betrieb.Ein weiterer Vorteil ist, dass das Doogee mit allen nötigen Frequenzen daherkommt. Schade ist allerdings, dass Doogee die Vorteile von Android 6 zum Teil zu Nichte macht durch eigene Systemanpassungen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.05.2016
Bewertung: Gesamt: 73% Leistung: 70% Bildschirm: 70% Mobilität: 70% Gehäuse: 80%

 

Doogee Y6

Doogee, ein chinesischer Phone-Hersteller hat soeben sein brandneues Gerät, das Doogee Y6, angekündigt. Das Y6 ist ein Phone mit großartigem Aussehen und eben solcher Spezifikation zu einem billigen Preis. Es ist gut gebaut und nutzt eine Aluminium-Rückseite in Flugzeug-Qualität für ein erstklassiges Aussehen und eine erstklassige Anmutung. Der Rahmen und die Tasten sind allerdings aus Kunststoff, was etwas unpassend wirkt. Das Phone ist zirka 8,5 mm dünn und wiegt 197 g. Das Y6 verfügt über einen 5,5 Zoll großen SHARP HD Touchscreen, der von einem gebogenen 2.5D-Glas mit fettabweisender Beschichtung bedeckt ist. Seine Farben sind lebendig und genau. Mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln und einer Pixeldichte von 267 PPI, bietet das Y6 für Alltagsaufgaben eine ziemliche scharfe Auflösung. An der Rückseite des Y6 befindet sich eine primäre 13-MP-Kamera mit LED-Blitz und großartigem Phasenerkennungsautofokus (“PDAF”). PDAF kommt hauptsächlich in DSLR-Kamera zum Einsatz und sorgt für ultra-schnelle Fokusierung. Bei der Sekundärkamera des Phones handelt es sich dagegen um ein 8-MP-Modell, welches sich direkt oberhalb des Bildschirms befindet. Es verfügt nicht nur über eine 880 Weitwinkellinse, welche sich ausgezeichnet für Gruppen-Selfies eignet, sondern bietet auch vorinstallierte Verschönerungsfunktionen, um Schnappschüssen etwas Touch hinzuzufügen.

Das Y6 bietet einen Fingerabdruckleser mit sechs Funktionen: Kamera-Steuerung, Musik-Steuerung, Steuerung der Galerie, Video-Steuerung, (Ent-)sperren von Anwendungen und (Ent-)sperren des Gerätes. Das Y6 bietet Dual-SIM-Funktionalität. In seinem Herzen befindet sich ein nicht entfernbarer Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 3200 mAh, welcher bis zu 6 bis 8 Stunden Bildschirmaktivitäten durchhält. Das Y6 wird ab Werk mit Android v6.0 Marshmallow ausgeliefert, doch die Firmware des Phones kann zukünftig auf eine neuere Version des Betriebssystems aktualisiert werden. Man sollte sich aber darauf einstellen, dass dies, wie bei den Vorgänger-Modellen, länger dauert. Das Y6 nutzt ein MediaTek MT6750 Octa-Core-Chipset mit einer Taktrate von 1,5 GHz, was in allen Situation für Ausgewogenheit von Leistung und Stromverbrauch sorgt. Beim Grafikadapter handelt es sich um einen ARM Mali-T860 MP2, was bedeutet, dass nur einige leistungsfordernde Spiele und Anwendungen mit niedrigen bis mittleren Einstellungen laufen. Das Y6 verfügt über 2 GB RAM und 16 GB internen Speicher. Die Speicherkapazität kann mit einer MicroSD-Karte erweitert werden. In Anbetracht von Preis und Hardware handelt es sich definitiv um ein gutes Phone des mittleren Einstiegsbereichs für Gelegenheitsuser.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Ausstattung / Datenblatt

Doogee Y6Notebook: Doogee Y6
Prozessor: unknown
Grafikkarte: ARM Mali-T860 MP2
Bildschirm: 5.5 Zoll, 16:9, 1280 x 720 Pixel
Gewicht: 0.197kg
Links:

Preisvergleich

Bewertung: 73.33% - Befriedigend

Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 7 Tests)

 

78% Doogee Y6
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Doogee schafft es, mit dem Y6 und dem Y6 Piano Black Edition gleich zwei der besten Smartphones im Preisbereich um 100 € auf den Markt zu bringen. Das Doogee Y6 überzeugt in unserem Test mit einer guten Verarbeitung, einer schnellen Systemperformance, guter Akkulaufzeit und einer brauchbaren Kamera.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.01.2017
Bewertung: Gesamt: 78% Leistung: 80% Bildschirm: 70% Mobilität: 80% Gehäuse: 90%

Ausländische Testberichte

DOOGEE Y6 Moonlight Blue Smartphone Review
Quelle: Mad Shrimps Englisch EN→DE
The Y6 smartphone from DOOGEE comes with a really solid build construction and is also quite heavy versus other products in the same category (about 200 grams). For just 115 Euros, you are getting decent low-end to mainstream performance, a bright 5.5’’ HD display manufactured by Sharp, a responsive touch screen but also a big 3200mAh battery. For easy and more secure screen unlock you can take advantage of the fingerprint reader in the back which does work decently, increase the smartphone storage with a large microSDHC/microSHXC card or simply benefit from the Dual-SIM capabilities of the terminal.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.07.2017
68% Doogee Y6: análisis en español
Quelle: FAQsAndroid Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.12.2016
Bewertung: Gesamt: 68% Preis: 80% Bildschirm: 55% Mobilität: 70% Gehäuse: 70%
Doogee Y6: características, disponibilidad y precio
Quelle: Profesional Review Spanisch ES→DE
Positive: Good price; metal case; nice display; decent hardware; good cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 07.11.2016
[Análisis] Doogee Y6, 4G+, lector de huellas y CPU de 8 núcleos
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Powerful processor; high performance; low price; flexible fingerprint sensor; impressive design.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.11.2016
74% Recensione Doogee Y6: il “Jet Black” low budget
Quelle: Techstation.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 07.03.2017
Bewertung: Gesamt: 74% Preis: 88% Ausstattung: 74% Bildschirm: 73% Mobilität: 80% Ergonomie: 75%
DooGee Y6 Piano Black - Recensione Completa
Quelle: Cinafoniaci Italienisch IT→DE
Positive: Nice screen; fast system; decent hardware; beautiful design. Negative: Poor cameras; short battery life; no backlit keys.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 25.03.2017

 

Doogee Y6 Max

Ausstattung / Datenblatt

Doogee Y6 MaxNotebook: Doogee Y6 Max
Prozessor: unknown
Grafikkarte: ARM Mali-T860 MP2
Bildschirm: 6.5 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 0.255kg
Preis: 200 Euro
Links:

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 7 Tests)

 

Mittelklasse-Phablet zum Spotpreis
Quelle: Tech Stage Deutsch
Was Doogee für unter 150 Euro mit dem Y6 Max raushaut, ist schon echt der Hammer. Trotz einiger Kritikpunkte bleibt unterm Strich ein richtig gutes Smartphone, vorausgesetzt natürlich man möchte ein Gerät mit sehr großem Display. Und das zu einem Preis, bei dem man sich fragt, wie der Hersteller an dem Gerät überhaupt noch was verdienen kann.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.03.2017
80% Doogee Y6 Max
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Mit dem Doogee Y6 Max ist es dem chinesischen Hersteller gelungen, ein günstiges und gutes Smartphone mit extrem großen Display zu konzipieren. In unserem Test kann das Handy in nahezu allen Kategorien überzeugen. So ist das Display ausreichend hell und verfügt mit Full-HD Auflösung auch noch über genügend Schärfe.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.12.2016
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 90% Mobilität: 80% Gehäuse: 80%

Ausländische Testberichte

DOOGEE Y6 Max Review: A $132 Smartphone With A 6.5-Inch Screen
Quelle: iTech Post Englisch EN→DE
The DOOGEE Y6 Max is a massive android smartphone that costs around $132 to $150, depending on when and where you buy it. It can even go lower than that if there will be a promo sale. With this price, however, what does the smartphone have to offer?
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.02.2017
Doogee Y6 Max Design, Hardware, Antutu, Battery, Camera Review
Quelle: Igeekphone Englisch EN→DE
Doogee Y6 MAX runs the latest Android6.0 OS, 4G LTE network for fast searching the Internet. It is available for golden and white color, right now you can enjoy it in presale at $149.99, then you can watch better videos by this large phablet.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.11.2016
Doogee Y6 Max
Quelle: Noticias 3D Spanisch ES→DE
Positive: Beautiful design; good display; nice performance; decent hardware; high autonomy; low price. Negative: Poor cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 24.01.2017
[Análisis] Doogee Y6 Max 3D, un phablet pisando fuerte
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Large screen; nice display; long battery life; decent hardware; good cameras; low price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.01.2017
Doogee Y6 MAX 3D - Recensione completa dello smartphone con display da 6,5 pollici 3D
Quelle: Cinafoniaci Italienisch IT→DE
Positive: Good display; nice speakers. Negative: No backlit keyboard.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 01.02.2017

 

Doogee Y6 Max 3D

Ausstattung / Datenblatt

Doogee Y6 Max 3DNotebook: Doogee Y6 Max 3D
Prozessor: Mediatek MT6750
Grafikkarte: ARM Mali-T860 MP2
Bildschirm: 6.5 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 0.259kg
Preis: 200 Euro
Links:

Preisvergleich

 

Doogee Y6 Max 3D
Quelle: ChinaMobileMag Deutsch
Das Doogee Y6 Max 3D ist ein monströses Smartphone und daher nur für Liebhaber von Phablets geeignet. Um die einhändige Bedienung wenigstens ansatzweise möglich zu machen, wurde ein One-Hand-Mode integriert. Das bringt und auch gleich vorweg zur Software. Auf dem Doogee Y6 Max 3D läuft ein stark angepasstes Android namens Dido OS.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.02.2017

Ausländische Testberichte

Doogee Y6 Max 3D: la recensione
Quelle: Androidiani Italienisch IT→DE
Positive: Nice display; decent speakers; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 13.04.2017

 

Doogee Y6C

Ausstattung / Datenblatt

Doogee Y6CNotebook: Doogee Y6C
Prozessor: Mediatek MT6737
Grafikkarte: ARM Mali-T720 MP2
Bildschirm: 5.5 Zoll, 16:9, 1280 x 720 Pixel
Gewicht: 0.196kg
Links:

Preisvergleich

Bewertung: 71% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

71% Recensione Doogee Y6C
Quelle: Chimera Revo Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 27.04.2017
Bewertung: Gesamt: 71% Preis: 75% Ausstattung: 65% Mobilität: 80% Gehäuse: 65% Ergonomie: 65%

 

Doogee Y7 Plus

Ausstattung / Datenblatt

Doogee Y7 PlusNotebook: Doogee Y7 Plus
Prozessor: Mediatek Mediatek Helio P20 MT6757
Grafikkarte: ARM Mali-T880 MP2
Bildschirm: 6.18 Zoll, 18.7:9, 2246 x 1080 Pixel
Gewicht: 0.18kg
Preis: 200 Euro
Links:

Preisvergleich

 

Doogee Y7 Plus
Quelle: ChinaMobileMag Deutsch
Das Doogee Y7 Plus ist mal wieder so ein „Lala-Chinahandy". Im Grunde nicht wirklich schlecht, preiswert und doch nicht gut genug um mit gleichteuren Marken wie Lenovo, Huawei oder Xiaomi mithalten zu können, welche einfach so viel mehr zu bieten haben. Zu viele kleine Fehler und Probleme trüben das Gesamtbild.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.01.2019

Ausländische Testberichte

DOOGEE Y7 Plus Smartphone Review
Quelle: Mad Shrimps Englisch EN→DE
The DOOGEE Y7 Plus smartphone offers a good overall experience for everyday use thanks to its mainstream SoC, the enough RAM quantity (6GB) and the 64GB of included storage for taking quite a bit of photos. At the time of the review, the latest software version was 8.0 and did pack the Android security patch level from 5th of October. The 6.18’’ screen packs a 2246x1080 resolution, is enough bright during use outside, while the included bottom speaker can deliver decent, enough loud audio.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 05.02.2019

 

Doogee Y8

Ausstattung / Datenblatt

Doogee Y8Notebook: Doogee Y8
Prozessor: Mediatek MT6739
Grafikkarte: Imagination PowerVR GE8100
Bildschirm: 6.1 Zoll, 19.2:9, 1280 x 600 Pixel
Gewicht: 0.15kg
Preis: 100 Euro
Links:

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Doogee Y8 review – A mid-range mobile at a low-range price from Coolicool! Grab it now for 80€!
Quelle: Igeekphone Englisch EN→DE
Doogee Y8 came to me with post without any problem from customs. Opening the package from the post, I came across a beautiful green box. On the top of the box says Doogee Y Series, with the model to be marked at the lower part on the right side, Υ8. At the back we can see various tech specs, like is runnign the latest Android version 9.0, it has dual camera and many more….
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.04.2019

 

Kommentar

Doogee:
Doogee Mobile Limited Company produziert Smartphones unter der Marke Doogee. Getestet werden die Produkte erst seit 2015 und das nur vereinzelt. Die Bewertungen sind unterdurchschnittlich (2016).  

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

ARM Mali-T720: Integrierte Grafikkarte für ARM basierte SoCs mit einem Cluster (T720 MP1) und 600 MHz Taktrate. Unterstützt OpenGL ES 3.1, OpenCL 1.1, DirectX 11 FL9_3 und Renderscript.ARM Mali-T720 MP2: Integrierte Grafikkarte für ARM basierte SoCs mit 2 Clustern (T720 MP2) und max. 650 MHz Taktrate. Unterstützt OpenGL ES 3.1, OpenCL 1.1, DirectX 11 FL9_3 und Renderscript.Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

ARM Mali-T860 MP2: Zwei-Cluster Variante der Mali-T860 Grafikkarte für Smartphones und Tablets.Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

ARM Mali-T880 MP2: ARM-Grafikchip für Smartphones und Tablets mit 2 Clustern.Imagination PowerVR GE8100: Grafikchip für ARM-Prozessoren. Kleinste Ausbaustufe der Series8XE Serie (GE8xx0) mit einer Peak Fillrate von nur einem Pixel/Takt.» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Mediatek:

MT6735: ARM-basierter Quad-Core-SoC (4x Cortex-A53) mit 64-Bit-Unterstützung und bis zu 1,5 GHz Taktrate. Hauptsächlich in Tablets zu finden.MT6750: ARM-basierter Octa-Core-SoC (4x Cortex-A53 mit 1.5 GHz, 4x mit 1 GHz) mit 64-Bit-Unterstützung und bis zu 1,5 GHz Taktrate für Smartphones und Tablets.MT6737: ARM-basierter Quad-Core-SoC (4x Cortex-A53) mit 64-Bit-Unterstützung und bis zu 1,3 GHz Taktrate.Helio P20 MT6757: ARM-basierter Octa-Core-SoC (8x Cortex-A53) mit 64-Bit-Unterstützung und bis zu 2,3 GHz Taktrate für Smartphones und Tablets.MT6739: ARM-basierter Quad-Core-SoC (4x Cortex-A53) mit 64-Bit-Unterstützung und bis zu 1,5 GHz Taktrate. Im Unterschied zu den Vorgängern wie MT6735 verwendet der MT6739 jetzt eine PowerVR GE8100 GPU mit 570 MHz Taktung. :


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

0.145 kg:

Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.

0.259 kg:

Für Smartphones ist das ein relativ hohes Gewicht. Es wird vor allem für Smartphones mit vergleichsweise großem Bildschirm und kleine Tablets eingesetzt.


74%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Ulefone Power 3L
PowerVR GE8100
Umidigi A3 Pro
PowerVR GE8100
Ulefone S10 Pro
PowerVR GE8100
Coolpad N5
PowerVR GE8100
Oukitel C13 Pro
PowerVR GE8100
TP-Link Neffos C9
PowerVR GE8100

Geräte mit der selben Grafikkarte

Alcatel Onyx
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.5", 0.135 kg
Ulefone S9 Pro
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.5", 0.155 kg
TP-Link Neffos C7 Lite
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.45", 0.164 kg
Wiko Y60
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739WW, 5.45", 0.178 kg
Doogee S40
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.5", 0.238 kg
Nokia 1 Plus
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.45", 0.1384 kg
Prestigio Muze U3 LTE
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5", 0.147 kg
BQ RU BQ 5514L Strike Power
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.45", 0.175 kg
Alcatel 1 5033D
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5", 0.134 kg
Coolpad N5C
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.45", 0.154 kg
Alcatel 1X 2019
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.5", 0.13 kg
Poptel P8
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5", 0.23 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Doogee S90
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60, 6.18", 0.3 kg
Doogee Y7 Plus
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P20 MT6757, 6.18", 0.18 kg
Preisvergleich
Doogee Y8
Doogee Y8
Doogee Y7 Plus
Doogee Y7 Plus
Doogee Y7 Plus
Doogee Y7 Plus
Doogee Y6
Doogee Y300
Doogee Y300
Doogee Y300
Doogee Y300
Doogee Y6 Max 3D
Doogee Y6 Max 3D
Doogee Y6 Max 3D
Doogee Y6 Max 3D
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Doogee Y Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 29.11.2016)