Notebookcheck

Ein Leak enthüllt die extrem kompakte Sony A7C Vollformat-Kamera samt Specs und Preisen

Dieses offiziell wirkende Bild zeigt die vermeintliche Sony A7C, die sich am Design der A6000 orientiert. (Bild: Sony / SonyAlphaRumors)
Dieses offiziell wirkende Bild zeigt die vermeintliche Sony A7C, die sich am Design der A6000 orientiert. (Bild: Sony / SonyAlphaRumors)
Schon seit Monaten gibt es Gerüchte über eine kompaktere Sony A7 Vollformat-Kamera, ein Leak verrät nun endlich die ersten Specs, mehrere Bilder zeigen das Design der Kamera, das sich offenbar an den APS-C-Modelle des Unternehmens anlehnt.
Hannes Brecher,

Sony wird offenbar bald eine neue Version der A7 (ca. 702 Euro auf Amazon) vorstellen, die von der deutlich kompakteren A6000 (ca. 409 Euro auf Amazon) inspiriert wurde. Trotz der kleineren Maße von gerade einmal 124 × 71 × 59,7 Millimeter und dem Gewicht von nur 509 Gramm wird Sony dem Leak zufolge auf einen 24 Megapixel Vollformat-CMOS-Sensor setzen, der sogar stabilisiert ist und damit um bis zu fünf Stops längere Belichtungszeiten ermöglicht.

Auch die übrigen Spezifikationen können sich durchaus sehen lassen: Offenbar wird die Sony A7C bis zu zehn Bilder pro Sekunde aufnehmen können, 4K-Videos lassen sich mit 30 fps aufzeichnen. Eines der Highlights der Ausstattung ist der integrierte elektronische Sucher, wobei alternativ auch ein 3,0 Zoll großer Touchscreen zur Verfügung steht, der ausgeklappt werden kann.

Die Kamera bietet Gerüchten zufolge auch Wi-Fi 802.11ac und Bluetooth, sodass Bilder direkt auf ein Smartphone übertragen werden können. Die Kamera nutzt eine einzelne SD-Speicherkarte und den Sony NP-FZ100-Akku (ca. 74 Euro auf Amazon), der auch bei den aktuellen A7-Kameras zum Einsatz kommt. 

Die Sony A7C wird voraussichtlich am 15. September offiziell präsentiert werden. Die Kamera soll allerdings 2.100 Euro kosten, für 2.399 Euro erhält man neben dem Gehäuse auch ein neues, besonders kompaktes Kit-Objektiv mit einer Brennweite von 28 – 60 Millimeter und einer maximalen Blendenöffnung von f/4 – f/5.6.

Quelle(n)

SonyAlphaRumors (1 | 2)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Ein Leak enthüllt die extrem kompakte Sony A7C Vollformat-Kamera samt Specs und Preisen
Autor: Hannes Brecher, 11.09.2020 (Update: 11.09.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.