Notebookcheck

Sony Alpha 7C: Kompakte Vollformat-Kamera und neues Kit-Objektiv vorgestellt

Sony Alpha 7C: Kompakte Vollformat-Kamera A7c und neues Kit-Objektiv vorgestellt.
Sony Alpha 7C: Kompakte Vollformat-Kamera A7c und neues Kit-Objektiv vorgestellt.
Sony stellt wie erwartet seine neue und extrem kompakte spiegellose Vollformatkamera Sony Alpha 7C (A7c) vor. Die sehr handliche Sony α7c erbt den 24-MP-Vollformat-Sensor von der Sony α7 III, Design und Innenleben stammen von der Alpha 6000-Serie. Sony kündigt außerdem das neue Zoomobjektiv FE 28-60 Millimeter F4-5.6 und den besonders kompakten Blitz HVL-F28RM an.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Spatzen pfiffen es schon von den Dächern: Sony bringt eine neue und ultrakompakte Spiegellose als Sony α7c auf den Markt. Die brandneue Sony Alpha 7C (A7c) besitzt die Gene der Alpha 7 III (Sensor) und der Alpha 6600 (Design und Chassis). Mit Abmessungen von 124,0 x 71,1 x 59,7 Millimetern und einem Gewicht von lediglich 509 Gramm zählt die Sony A7c zu den kompaktesten Vollformatkameras. Nur die Sigma fp ist als Vollformat für die Hosentasche noch kleiner und leichter.

Zusammen mit dem neuen, kleinen und leichten Standard-Zoomobjektiv FE 28-60 mm F4-5.6 (SEL-2860) ist die Sony α7c mit abgedichtetem Monocoque-Magnesiumgehäuse und verbessertem integrierten 5-Achsen-Bildstabilisierungssystem eine sehr vielseitige und äußerst portable Reisekamera im Vollformat. Der brandfrische Blitz HVL-F28RM eröffnet Fotografen dank seiner besonderen Kompaktheit und einer intelligenten Steuerung der Lichtstärke, die mit der Gesichtserkennung der Kamera verbunden ist, zusätzliche kreative Optionen.

Die neue Alpha 7C von Sony hat einen Standard-ISO-Bereich bis ISO 51.200 (max. 204.800) und unterstützt 16-Bit-Verarbeitung und 14-Bit-RAW-Ausgabe. Zum Scharfstellen nutzt die Sony A7c ein KI-basiertes Echtzeit-Tracking-System, via "Touch Tracking" reicht es, ein gewünschtes Motiv nur auf dem Display zu berühren, um es auszuwählen. Das AF-System der Sony α7c arbeitet mit 693 Phasendetektionspunkten (ca. 93 % der Sensorfläche) sowie 425 zusätzlichen Kontrasterkennungspunkten. Serienaufnahmen schafft die Sony Alpha 7C mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde, im Live-View-Modus bis zu acht. Mit der A7c lassen sich in Serie bis zu ca. 223 JPEG (Fine L) Fotos, 115 komprimierte RAW-Bilder oder 45 unkomprimierte RAWs knipsen.

Bei den Videofunktionen bietet die Sony A7c eine 4K-Auflösung mit maximal 30 Bildern pro Sekunde, in Full HD-Auflösung sind bis zu 120 B/s möglich. Darüber hinaus unterstützt die Alpha 7C HDR- (HLG18) und S-Log/S-Gamut-Profile sowie Aufnahmen in Zeitlupe und Zeitraffer. Auch bei Videoaufnahmen unterstützt die A7c von Sony den Autofokus mit Echtzeit-Augenerkennung für Menschen. In den Voreinstellungen lässt sich die AF-Übergangsgeschwindigkeit in sieben Stufen und die Empfindlichkeit für den AF-Motivwechsel in fünf Stufen anpassen. Die Touch-Tracking-Funktion ist auch für Filmaufnahmen verfügbar.

Zur weiteren Ausstattung der Sony Alpha 7C gehört ein 3-Zoll-LCD (921.000 Pixel) mit Touch-AF, ein elektronischer XGA-OLED-Sucher mit 2,35 Mio. Pixeln, schnelles Dual-Band Wi-Fi 802.11ac, ein USB Typ-C-Anschluss, der mit SuperSpeed USB 5 Gbit/s (USB 3.2) kompatibel ist. Das neue FE 28-60 mm F4-5.6 bringt als Standard-Zoomobjektiv lediglich 167 Gramm bei 66,6 x 45 mm auf die Waage. Das FE 28-60 mm F4-5.6 besitzt eine Innenfokussierung sowie einen Mindestfokussierabstand von 30 cm im Weitwinkel-Bereich sowie bis 45 cm im Tele. Der neue kompakte Blitz HVL-F28RM punktet unter anderem mit einer konstanten Lichtausbeute mit Leitzahl GN28, einer optimierten Lichtverteilung, kontinuierlichen Blitzleistung sowie stabiler kabelloser Funkkommunikation und einer Funksteuerung für Mehrfachblitz.

Unverbindliche Preisempfehlungen und Verfügbarkeit (Herstellerangaben)

  • Alpha 7C (ILCE-7C) von Sony: 2099,00 Euro

  • Alpha 7C (ILCE-7C) Kit mit SEL-2860 von Sony: 2.399,00 Euro

  • Verfügbarkeit: ab Oktober 2020

Blitzgerät HVL-F28RM von Sony: 279,00 Euro

  • Verfügbarkeit: ab Winter 2020

Zoomobjektiv FE 28-60mm F4-5.6 (SEL-2860) von Sony: 499,00 Euro

  • Verfügbarkeit: ab Januar 2021
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Sony Alpha 7C: Kompakte Vollformat-Kamera und neues Kit-Objektiv vorgestellt
Autor: Ronald Matta, 15.09.2020 (Update: 15.09.2020)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.