Notebookcheck

Endlich - LG G7 ThinQ bekommt das Update auf Android 9 Pie

Endlich - LG G7 ThinQ bekommt das Update auf Android 9 Pie
Endlich - LG G7 ThinQ bekommt das Update auf Android 9 Pie
Berichte machen die Runde, dass das Update auf Android Pie für das LG G7 ThinQ endlich auch nach Europa kommt. Mehrere Nutzer in Polen, Italien und der UK berichten davon die entsprechenden Update-Hinweise im Smartphone erhalten zu haben.

In Korea, dem Hauptsitz des Herstellers LG, ist das Android-Pie-Update bereits seit Januar für Besitzer der dortigen G7 ThinQ erhältlich, während europäische Kunden seitdem auf ein OS-Update warten. Nun scheint es endlich zu kommen. Nutzer aus mehreren europäischen Staaten berichten von einer Verfügbarkeit des Updates über Reddit und xda-developers.

Nicht alle Nutzer werden die Software zeitgleich erhalten, da LG die Auslieferung vermutlich schrittweise vornimmt. Das Update beinhaltet den aktuellen Mai-Sicherheitspatch und hievt die Versionsnummer auf V20b.

Kleiner Wehrmutstropfen: LG verpasst es leider im Zuge der Umstellung von Android Oreo auf Pie auch die eigene Nutzeroberfläche zu überarbeiten, weshalb es wohl keine optischen Unterschiede geben wird. Das hebt sich der Hersteller womöglich für das Erscheinen von Android Q auf. Der Download der Software ist 1,4 GB schwer.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-06 > Endlich - LG G7 ThinQ bekommt das Update auf Android 9 Pie
Autor: Christian Hintze,  5.06.2019 (Update:  5.06.2019)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).