Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Erste Bilder und Hands-On-Video des Motorola Moto E7 liefert auch Specs

Motorolas Moto E7 zeigt sich in einem ersten Hands-On-Video mit Dual-Cam und Waterdrop-Notch.
Motorolas Moto E7 zeigt sich in einem ersten Hands-On-Video mit Dual-Cam und Waterdrop-Notch.
Knapp 100 Euro kostet das Motorola Moto E6s, das erst vor wenigen Monaten auf den Markt kam, in Asien kündigt sich derweil aber schon der Nachfolger an, der als Moto E7 wohl wieder vor allem eines wird: günstig. Erste Specs und Bilder sind jetzt geleakt.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Vom Moto E7 haben wir bereits ein wenig erfahren, nun tauchte auf der 91Mobiles-Seite aus Indien auch tatsächlich ein erstes Modell auf. An der Rückseite des offenbar zumindest in dunklem Blau und hellem Beige geplanten Einsteiger-Phones hat sich wenig gegenüber dem aktuellen Moto E6s geändert, das bei uns vor Kurzem im Test war.

Für knapp 100 Euro, soviel kostet das Moto E6s etwa bei Amazon, kann man nicht allzu viel verlangen, man erhält also weiterhin nur eine Dual-Cam mit Blitzlicht, einen Fingerabdrucksensor im Motorola-Logo an der Rückseite und eine Waterdrop-Notch an der Front. Diese hat sich aber in der Form etwas geändert und wechselt von einer U-Form in eine V-Form, wie man an den Bildern gut erkennen kann.

Ebenfalls zu sehen sind einige Spezifikationen, beispielsweise der Snapdragon 632, was bedeutet, dass Motorola zumindest bei dieser Variante von MediaTek zu Qualcomm wechselt. Es dürfte zwei Speichervarianten mit 2 GB RAM und 32 GB Speicher sowie 4 GB RAM und 64 GB Speicher geben. Das 6,2 Zoll Display löst mit 1.520 x 720 Pixeln auf, der Akku fasst 3.550 mAh.

Dem Leak zufolge besteht die Dual-Cam an der Rückseits aus 13 Megapixel-Sensor mit 5 Megapixel Sidekick, an der Front steckt eine 5 Megapixel-Kamera. Die Bilder liefern weiters den Hinweis auf Android 10. Wann das neue Einsteiger-Handy von Motorola hierzulande das Moto E6s ablösen wird ist noch nicht bekannt. Das recht kurze Hands-On-Video mit dem dunklen Modell ist übrigens auf der 91Mobiles-Webseite zu sehen. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7747 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Erste Bilder und Hands-On-Video des Motorola Moto E7 liefert auch Specs
Autor: Alexander Fagot, 16.07.2020 (Update: 16.07.2020)