Notebookcheck

FIFA 20: Achte Virtual Bundesliga-Saison beginnt am 1. November

FIFA 20: Achte Virtual Bundesliga-Saison beginnt am 1. November.
FIFA 20: Achte Virtual Bundesliga-Saison beginnt am 1. November.
Electronic Arts (EA) und DFL (Deutsche Fußball Liga) haben den Starttermin für die achte Virtual Bundesliga-Saison (VBL) in FIFA 20 verkündet. Ausgewählt wurde der 1. November 2019 als Startpunkt für die 8. VBL. Wie im vergangenen Jahr sind VBL Open sowie VBL Club Championship die Qualifikation zu den VBL Playoffs und dem VBL Grand Final.

Der Anpfiff für die 8. Virtual Bundesliga-Saison in "FIFA 20" erfolgt am 1. November 2019. Das haben EA und DFL (Deutsche Fußball Liga) bekannt gegeben. Im "FIFA 20" In-Game-Modus "VBL Open" können sich SpielerInnen auf der PlayStation 4 und der Xbox One ab dem 1. November qualifizieren. Bei der Wahl des Bundesliga-Lieblingsteams muss nicht auf die Spielerstärke geachtet werden, da alle Mannschaften im VBL Open-Modus eine einheitliche Gesamtstärke besitzen. Bis zum 31. Januar 2020, können sich in jedem Monat die 18 besten SpielerInnen pro Konsole für die VBL Playoffs qualifizieren.

Auch 2019 ist die VBL Club Championship eine zusätzliche Qualifikationsmöglichkeit für die VBL Playoffs und das VBL Grand Final. Neben Titelverteidiger Werder Bremen starten 21 Mannschaften aus der Bundesliga und 2. Bundesliga in die 2. Saison. Neu dabei sind der FC St. Pauli und der SV Wehen Wiesbaden. Je zwei Spielern der ersten sechs Teams winkt eine direkte Qualifikation für das VBL Grand Final, während sich Spieler der Clubs auf den Plätzen 7 bis 16 für die VBL Playoffs qualifizieren. Die VBL Club Championship findet von November 2019 bis Februar 2020 statt und sind auf ProSieben MAXX, eSports.com und virtual.bundesliga.com zu sehen.

In den VBL Playoffs messen sich die qualifizierten Spieler aus den VBL Open und der VBL Club Championship. Die Sieger reisen zum VBL Grand Final und spielen gegen die direkt qualifizierten Teams aus der VBL Club Championship. Anders als in den vergangenen Jahren werden die VBL Playoffs in dieser Saison online ausgetragen. Den Abschluss der Saison bildet das VBL Grand Final, wo der Nachfolger von Michael "MegaBit" Bittner gesucht wird. Die erfolgreichen Qualifikanten der VBL Playoffs und die direkt qualifizierten Spieler aus der VBL Club Championship spielen um den Titel des Deutschen Meisters in "FIFA 20", um "EA Sports FIFA 20 Global Series Points" und ein Preisgeld.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-10 > FIFA 20: Achte Virtual Bundesliga-Saison beginnt am 1. November
Autor: Ronald Matta, 28.10.2019 (Update: 28.10.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.