Notebookcheck Logo

Fitbit Charge 5 erhält nützliche Funktion via Update

Fitbit verteilt ein Update für das Fitnessarmband Charge 5. (Bild: Fitbit)
Fitbit verteilt ein Update für das Fitnessarmband Charge 5. (Bild: Fitbit)
(Update #2: Fitbit zeigt neue Zifferblätter) Fitbit hat mit der Verteilung eines neuen Updates für seinen Fitness-Tracker Charge 5 begonnen. Dieses ergänzt das Armband um eine neue nützliche Funktion, die bereits andere Wearables von Fitbit aufweisen.

Fitbit verteilt derzeit ein Update für seinen Fitness-Tracker Charge 5 (ca. 130 Euro bei Amazon). Einige Zeit nach dem letzten Update bringt die neue Version 1.171.50 eine nützliche Funktion mit sich. Leider hat es Fitbit aber bisher versäumt, genauere Infos über die neue Firmware-Version zu teilen.

Laut einem Bericht von 9to5Google ergänzt das neue Update das Fitnessarmband Fitbit Charge 5 um die Funktion "Telefon suchen". Das bedeutet, dass das Wearable zum Suchen des verbundenen Smartphones genutzt werden kann, wenn dieses verlegt wurde bzw. sich gerade nicht auffinden lässt.

Das neue Feature "Telefon suchen" lässt sich bequem über das Menü des Fitbit Charge 5 aufrufen und sorgt dafür, dass das Smartphone einen lauten Ton abspielt, der bei der Lokalisierung helfen soll. Allerdings unterliegt die Funktion einigen Einschränkungen bzw. Bedingungen. Dass das Armband mit dem zu findenden Telefon verbunden sein muss, ist selbstredend. Zudem muss das Smartphone natürlich eingeschaltet und Bluetooth aktiviert sein, die Fitbit App muss im Hintergrund laufen und das Gerät muss sich in einem Umkreis von rund 10 Metern befinden.

Damit bekommt das Fitbit Charge 5 Fitnessarmband eine praktische Funktion, die zuvor bereits bei einigen anderen Wearables der zu Google gehörenden Marke integriert war. Weitere Neuerungen bringt das Update auf Version 1.171.50 nach bisherigen Informationen nicht mit sich. Es gibt also wohl keine neuen Zifferblätter oder weitere Neuheiten. In der Fitbit-Community wird bereits fleißig diskutiert, ob das neue Update die bei einigen Nutzern auftretende Probleme bezüglich der Akkulaufzeit behebt. Ohne offizielles Changelog ist zudem auch unklar, ob das Update die zuletzt bekannt gewordenen Verbindungsprobleme löst.

Update am 22. Juli: Offizielles Changelog informiert über weitere Neuerungen

Mittlerweile hat Fitbit das neue Update 1.171.50 für den Chrage 5 Tracker offiziell gelistet. Neben der Find-Phone-Funktion gibt es neue Zifferblätter in der Fitbit Gallery. Zudem wurden diverse Bugs behoben, darunter ein erhöhter Batterieverbrauch bei aktivierter GPS-Ortung.

Update #2 am 1. August 2022: Fitbit zeigt neue Zifferblätter

Fitbit zeigt in einem Blogpost die zwei neuen Bloom-Zifferblätter für das Charge 5 Fitnessarmband.

Bilder: Fitbit
Bilder: Fitbit

Quelle(n)

9to5Google

Update #1: Fitbit

Update #2: Fitbit

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-07 > Fitbit Charge 5 erhält nützliche Funktion via Update
Autor: Marcus Schwarten, 19.07.2022 (Update:  1.08.2022)