Notebookcheck Logo

Fotos zeigen das Motorola Razr 3 ohne Kinn, dafür mit Dual-Kamera

Das abgebildete Motorola Razr 5G erhält offenbar bald einen Nachfolger. (Bild: Motorola)
Das abgebildete Motorola Razr 5G erhält offenbar bald einen Nachfolger. (Bild: Motorola)
Das faltbare Motorola Razr 5G erhält offenbar bald einen Nachfolger, denn geleakte Fotos zeigen das Flaggschiff bereits mit mehreren großen Neuerungen beim Design und der Ausstattung. Das Smartphone erhält demnach ein brandneues Design und eine Dual-Kamera.

Der in der Regel extrem zuverlässige Leaker Evan Blass hat auf 91mobiles die unten eingebetteten Fotos geteilt, die angeblich den Nachfolger des Motorola Razr 5G (ca. 999 Euro auf Amazon) zeigen, der bislang nur unter dem Codenamen "Maven" bekannt ist. Derzeit ist unklar, ob das Gerät wie zuvor angenommen als Motorola Razr 3 auf den Markt kommen wird.

Das Design des Smartphones wurde grundlegend überarbeitet, sodass dieses nun deutlich stärker an das Samsung Galaxy Z Flip3 5G (ca. 690 Euro auf Amazon) angelehnt ist. Das massive "Kinn", das sowohl im geöffneten als auch im zugeklappten Zustand sichtbar war, wurde ersatzlos gestrichen. Ob das Display auf der Außenseite größer als beim Vorgängermodell wurde, ist auf den Fotos kaum zu erkennen.


Dafür ist die Dual-Kamera umso besser zu sehen, welche die einzelne Hauptkamera des Motorola Razr 5G ersetzt. Laut der Angaben von Evan Blass verbaut Motorola eine 50 Megapixel f/1.8 Hauptkamera, eine 13 MP Ultraweitwinkel-Kamera mit Makro-Funktion, und eine 32 MP Selfie-Kamera, die wie gehabt in einer mittigen Punch-Hole sitzt.

Das faltbare Display bleibt bei einer 1.080p+-Auflösung. Zumindest eine Variante des Smartphones soll auf den Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 setzen, eine zweite Version mit Snapdragon 8 Gen 1+ könnte den Verzögerungen des Flaggschiff-Chips zum Opfer fallen. Das Smartphone besitzt 8 GB bis 12 GB Arbeitsspeicher und 256 GB bis 512 GB Flash-Speicher. Das Gerät wird in China voraussichtlich ab Ende Juli oder Anfang August in den Farben Schwarz und Blau ausgeliefert, ein globaler Launch soll etwas später folgen.

Quelle(n)

Evan Blass, via 91mobiles

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Fotos zeigen das Motorola Razr 3 ohne Kinn, dafür mit Dual-Kamera
Autor: Hannes Brecher,  9.05.2022 (Update:  9.05.2022)