Notebookcheck Logo

Gerücht: Motorola entwickelt ein ausrollbares Smartphone unter dem Codenamen "Felix"

Das LG Rollable kam nie auf den Markt, Motorola soll nun aber an einem ähnlichen Gerät arbeiten. (Bild: LG)
Das LG Rollable kam nie auf den Markt, Motorola soll nun aber an einem ähnlichen Gerät arbeiten. (Bild: LG)
Während faltbare Smartphones immer mehr in den Mainstream rücken, ist nach wie vor kein einziges Smartphone mit einem ausrollbaren Display erhältlich. Motorola könnte das ändern, denn ein zuverlässiger Leaker liefert nun erste Details zu "Felix", dem Rollable-Debüt von Motorola.

Mit dem Motorla Razr 5G (ca. 999 Euro auf Amazon) bietet Motorola bereits ein faltbares Smartphone an, das noch im Laufe des Jahres einen Nachfolger erhalten soll. Nun hat der meist ausgesprochen gut informierte Leaker Evan Blass auf 91mobiles erste Informationen zu einem ausrollbaren Smartphone geteilt, das sich angeblich in Entwicklung befindet.

Laut der Angaben von Evan Blass befindet sich die Entwicklung in einer sehr frühen Phase – die zugehörige Software soll sogar auf einem Motorola Edge 30 Pro entwickelt werden, weil die Prototypen des ausrollbaren Smartphones noch nicht weit genug fortgeschritten sind. Das Gerät, das derzeit unter dem Codenamen "Felix" bekannt ist, unterscheidet sich dabei grundlegend von früheren Prototypen, wie etwa dem LG Rollable, das schon im Vorjahr auf den Markt kommen hätte sollen, wenn LG nicht zuvor aus der Smartphone-Branche ausgestiegen wäre.

Denn Motorola setzt angeblich auf ein Display, das sich am unteren Ende des Smartphones auf die Rückseite krümmt, sodass der Bildschirm im ausgerollten Zustand etwa um ein Drittel länger wird, statt breiter, wie beim LG Rollable. Im eingerollten Zustand ist das verlängerte Display dagegen auf der Rückseite zu sehen, was unter anderem praktisch sein könnte, um mit der Hauptkamera Selfies aufnehmen zu können, ohne ein Zweitdisplay auf der Rückseite verbauen zu müssen. Laut Evan Blass ist der Launch des Motorola Felix frühestens im Jahr 2023 geplant.

Quelle(n)

Evan Blass, via 91mobiles

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Gerücht: Motorola entwickelt ein ausrollbares Smartphone unter dem Codenamen "Felix"
Autor: Hannes Brecher,  9.05.2022 (Update:  9.05.2022)