Notebookcheck

Galaxy Watch 3 mit LTE bestätigt: Samsung überspringt offenbar Galaxy Watch 2

Nicht Galaxy Watch 2 sondern Galaxy Watch 3: Samsung überspringt den direkten Galaxy Watch-Nachfolger.
Nicht Galaxy Watch 2 sondern Galaxy Watch 3: Samsung überspringt den direkten Galaxy Watch-Nachfolger.
Dank einer neuerlichen Zertifizierung ist nun de facto bestätigt, dass Samsung in Kürze die Galaxy Watch 3 auf den Markt bringen wird. Diese kommt in zwei Größen, jeweils mit und ohne LTE und wird wieder mit drehbarer Lünette und Gorilla Glas aufwarten. Der Launch des Galaxy Watch-Nachfolgers findet vermutlich am 5. August statt.
Alexander Fagot,

Möglicherweise will Samsung nach dem Release der Galaxy Watch Active 2 weiteren Fortschritt signalisieren und setzt deswegen auf die Zahl 3 für die längst überfälligen Nachfolger der Galaxy Watch aus 2018 (bei Amazon aktuell um knapp 200 Euro). Zuletzt wurde noch gemunkelt, dass die insgesamt vier bei der FCC aufgetauchten Samsung-Smartwatches mit den Modellnummern SM-R840, SM-R850, SM-R845 und SM-R855 noch als Galaxy Watch Active3 oder als Galaxy Watch 2 auf den Markt kommen könnten.

Mittlerweile ist allerdings klar, dass es sich nicht um eine weitere "Active-Version" und auch nicht um eine Galaxy Watch2 sondern um die Galaxy Watch 3 handeln wird, die wohl in zwei Varianten mit 41 mm und 45 mm Größe sowie Varianten mit und ohne LTE-Modem startet. Den Beweis lieferte nun die Zertifizierung der 41 mm-Variante mit LTE, SM-R855F, bei der NBTC, der National Broadcasting and Telecommunications Commission in Thailand (siehe Bilder unten). Erst kürzlich wurde bekannt, dass Samsung hier wieder eine drehbare Lünette bieten will, was bei den beiden Galaxy Watch Active-Modellen im Vorjahr ja fehlte.

Ebenfalls bereits durchgesickert ist Wasser-Resistenz bis 5ATM sowie MIL-STD 810G-Zertifizierung. Die 41 oder 45 mm großen Displays werden durch Gorilla Glas XD geschützt, die neuen Samsung-Smartwatches sollen 5 Watt Wireless Charging unterstützen. Auch Health-Features wie EKG, Blutdruck-Messung und vermutlich auch Blutsauerstoff-Messung sind wohl zu erwarten. Wir rechnen mit einem Launch im Rahmen des Galaxy Note20-Unpacked-Events, bei dem noch viel mehr Galaxy-Produkte am Release-Plan stehen. Als Termin wird gerade der 5. August diskutiert.

Alle 5 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Galaxy Watch 3 mit LTE bestätigt: Samsung überspringt offenbar Galaxy Watch 2
Autor: Alexander Fagot,  6.06.2020 (Update:  7.06.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.