Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy M51 geleakt: Snapdragon 675 und 8 GB RAM

So könnte das Galaxy M51 letztendlich aussehen (Bild: Pigtou)
So könnte das Galaxy M51 letztendlich aussehen (Bild: Pigtou)
Einem Eintrag in der Geekbench-Datenbank zufolge, soll das neue Galaxy M51 als Prozessor auf den Snapdragon 675 setzen und 8 GB RAM besitzen. Damit würde Samsung auf eine CPU setzen, die jetzt schon zwei Jahre alt ist.
Cornelius Wolff,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Nachdem in der Vergangenheit bereits erste Renderbilder geleakt wurden, ist das Samsung Galaxy M51 jetzt auch in der Datenbank von Geekbench aufgetaucht. Hierbei offenbart sich, dass das Smartphone als Prozessor den Snapdragon 675 erhalten wird, dem 8 GB RAM zur Seite stehen sollen. Diese Wahl wäre allerdings etwas enttäuschend, da es von Qualcomm mittlerweile in der Preisklasse schon neuere und schnellere Prozessoren wie den Snapdragon 720G gibt. Als Betriebssystem soll dem Eintrag zufolge das aktuelle Android 10 vorinstalliert sein.

Durch zuvor geleakte Bilder ist indes schon bekannt, dass das Galaxy M51 ein Punch-Hole-Display, einen Fingerabdruckscanner auf der Rückseite und ein Quad-Kamera-Setup besitzen soll. Diesem Gerücht zufolge, soll es sich beim Galaxy M51 um den Nachfolger des Galaxy M40 handeln, das in Indien letztes Jahr für umgerechnet 290 US-Dollar an den Start ging. Würde sich dies bewahrheiten, dürfte es recht unwahrscheinlich sein, dass wir das Smartphone auch in Europa in den Regalen finden. An dieser Stelle weisen wir nochmal darauf hin, dass es sich hierbei nicht um vom Hersteller bestätigte Informationen handelt. Diese werden wir erst mit der offiziellen Vorstellung des Smartphones erhalten.

Das Galaxy M51 ist auf Geekbench aufgetaucht (Bild: mysmartprice)
Das Galaxy M51 ist auf Geekbench aufgetaucht (Bild: mysmartprice)

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - Senior Tech Writer - 1356 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Nachdem ich mich schon von klein auf (teilweise sehr zum Leidwesen meiner Eltern) für das Innere von Desktop-PCs und Notebooks interessiert habe, begann ich im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck für das Newssegment zu schreiben. Seitdem bin ich mit dabei und studiere parallel dazu derzeit Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Samsung Galaxy M51 geleakt: Snapdragon 675 und 8 GB RAM
Autor: Cornelius Wolff, 10.06.2020 (Update: 10.06.2020)