Notebookcheck Logo

Garmin Forerunner 955: Neue Smartwatch zeigt sich als Solar-Version verfrüht in Shop

Die Garmin Forerunner 955 Solar als Nachfolger der hier zu sehenden Forerunner 945 ist in einem schwedischen Online-Shop aufgetaucht. (Bild: Garmin)
Die Garmin Forerunner 955 Solar als Nachfolger der hier zu sehenden Forerunner 945 ist in einem schwedischen Online-Shop aufgetaucht. (Bild: Garmin)
Garmin steht vor der Veröffentlichung der Forerunner 955, die es laut einem neuen Leak in einem Online-Shop auch in einer Solar-Version geben wird.

Bei Garmin werden einige neue Wearables erwartet. Neben dem kürzlich geleakten Garmin Vivosmart 5 Fitness-Tracker steht auch der Launch der Garmin Forerunner 955 bevor. Diese hatte der Hersteller selbst Anfang des Jahres versehentlich auf der australischen Webseite geleakt.

Damals zu sehen war die LTE-Version der Garmin Forerunner 955. Nun hat der schwedische Online-Shop runningshop.de die neue Smartwatch von Garmin ebenfalls zu früh auf der eigenen Webseite live geschaltet. Neben einem Eintrag für die klassische Garmin Forerunner 955 gibt es auch einen für eine Solar-Version.

Mit der Forerunner 955 Solar würde Garmin somit ein neues Feature in die Modellreihe einführen, die es zwar bereits bei anderen Smartwatches wie den Modellreihen Fenix 6 und Fenix 7, aber noch nicht beim kürzlich aktualisierten Vorgänger Forerunner 945 (ca. 495 Euro bei Amazon) gibt. Diese gibt es bekanntermaßen nur optional in einer LTE-Version, aber nicht mit Solarzellen. Dies dürfte im Nachfolger definitiv der Akkulaufzeit zugutekommen, die beim noch aktuellen Modell mit bis zu 2 Wochen im Smartwatch-Modus und bis zu 10 Stunden im GPS-Modus mit Musikwiedergabe angegeben ist.

Weitere Details zur Ausstattung der neuen smarten Sportuhr nennt der Shop in seinem Eintrag bisher leider nicht. Wie bei der aktuellen Garmin Forerunner 945 ist auch beim Nachfolger Forerunner 955 (Solar) mindestens mit Sensoren für Herzfrequenz und Sauerstoffsättigung des Blutes (SpO2) sowie der Berechnung des Vo2Max zu rechnen. Auch NFC-Chip für das kontaktlose Zahlen über Garmin Pay, Unterstützung für ausgewählte Musik-Streaming-Dienste sowie integriertes GPS dürften gesetzt sein. Wann Garmin die neue Forerunner 955 mit optionalem LTE und wahrscheinlich auch Solar offiziell präsentiert, ist noch nicht bekannt.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Garmin Forerunner 955: Neue Smartwatch zeigt sich als Solar-Version verfrüht in Shop
Autor: Marcus Schwarten,  5.04.2022 (Update:  5.04.2022)