Notebookcheck

Gerücht: AMD-Zen-Achtkern-CPU soll ca. 275 Euro kosten

AMD-Zen-Logo
Gerüchten aus China zufolge soll AMD seinen neuen High-End-Achtkern-Prozessor, welcher auf die ZEN-Architektur setzen wird, auf der CES 2017 veröffentlichen und ca. 275 Euro kosten. Mit AMD Zen hofft AMD auf eine triumphale Rückkehr auf den von Intel dominierten CPU-Markt.
Cornelius Wolff,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Gerüchten aus China zufolge, die aus der Newsletter von Maxsun stammen sollen, wird AMD wie bisher vermutet seine neuen Prozessoren, die auf die ZEN-Architektur setzen, im Januar auf der CES (Consumer Electronic Show) 2017 in Las Vegas vorstellen. Des weiteren ist der Meldung zu entnehmen, dass die High-end-CPUs, die bisher als SR7-Serie bezeichnet wurden, mit 8 Kernen und 16 Threads auf den Markt kommen werden. Dies lässt auf eine Technologie ähnlich dem Hyperthreading aus dem Hause Intel schließen, da AMD schon angekündigt hat, nicht mehr auf die Multithreading-Architektur CMT, welche bei der AMD-FX-Serie verwendet wurde, zu setzen, sondern auf SMT (Simultaneous Multithreading) zu setzen, wie es der Hersteller und Konkurrent Intel tut. Die Taktraten sollen angeblich bei 3,15 bis 3,3 GHz liegen, sich aber ohne großen Aufwand auf 4,2 GHz übertakten lassen. Der Prozessor soll dem Gerücht zufolge ca 2000 chinesische Yuan (ca. 275 Euro) kosten.

Nachdem AMD in den letzten Jahren durch das Floppen der AMD-FX-Serie immer mehr an Boden gegenüber dem Konkurrenten Intel verloren hat, hofft man nun auf eine Rückkehr des Herstellers in den ansonsten von Intel dominierten CPU-Markt. An dieser Stelle sei gewarnt, dass es sich hierbei nicht um bestätigte Angaben des Herstellers handelt.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-11 > Gerücht: AMD-Zen-Achtkern-CPU soll ca. 275 Euro kosten
Autor: Cornelius Wolff, 19.11.2016 (Update: 19.11.2016)
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - News Editor
Seit ich mit 8 meinen ersten PC geschenkt bekommen habe (damals noch mit einem AMD Athlon Single-Kern-Prozessor) und ich dieses Gerät auch gleich munter auseinander gebaut habe, hat mich die Technik nie wieder losgelassen. So kam es, dass ich schon mit jungen Jahren immer weiter in die Welt der Computer-Technik eingetaucht bin. Als ich dann 2015 zum ersten Mal auf Notebookcheck gestoßen bin, war ich begeistert von dem Umfang den diese Seite bietet. Nun arbeite ich seit meiner erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur.