Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gerücht: Die Apple AirPods Pro 2 erhalten Fitness-Features, die AirPods 3 kommen noch 2021

Apple arbeitet angeblich an Upgrades für mehrere AirPods-Modelle. (Bild: Akhil Yerabati)
Apple arbeitet angeblich an Upgrades für mehrere AirPods-Modelle. (Bild: Akhil Yerabati)
Einem neuen Bericht zufolge arbeitet Apple an gleich mehreren neuen AirPods-Modellen. Die AirPods der dritten Generation sollen noch in diesem Jahr auf den Markt kommen, während die AirPods Pro der nächsten Generation neue Sensoren und damit Fitness-Tracking-Features erhalten sollen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mark Gurman und Debby Wu haben in einem neuen Bloomberg-Bericht eine ganze Reihe spannender Informationen zu Apples angeblichen AirPods-Plänen verraten. Die wohl interessantesten Neuigkeiten gibt es zu den AirPods Pro (ca. 195 Euro auf Amazon): Die nächste Generation der komplett drahtlosen Ohrhörer soll im Jahr 2022 vorgestellt werden, und zwar mit neuen Sensoren.

Diese sollen vor allem zum Fitness-Tracking genutzt werden, wobei der Bericht keine näheren Angaben dazu macht, welche Features genau durch die zusätzlichen Sensoren ermöglicht werden. Das Design der AirPods Pro könnte darüber hinaus etwas kompakter werden, ähnlich wie auch bei den Beats Studio Buds, die im Juni vorgestellt werden sollen. Den Launch der AirPods der dritten Generation darf man noch in diesem Jahr erwarten, die Ohrhörer sollen den aktuellen AirPods Pro recht ähnlich sehen, Details zu den technischen Neuerungen stehen aber noch aus.

Mark Gurman gibt an, dass Apple derzeit keine neue Version der AirPods Max (ca. 590 Euro auf Amazon) entwickelt, das Unternehmen soll aber darüber nachdenken, neue Farben einzuführen. Intern soll Apple mit der Entwicklung zwei neuer Geräte begonnen haben, bei einem davon handelt es sich um einen HomePod mit einem integrierten Bildschirm, beim anderen dagegen um eine Kombination aus HomePod, Apple TV und FaceTime-Kamera. Früheren Gerüchten zufolge könnten ausgewählte AirPods-Modelle darüber hinaus Unterstützung für Apple Music HiFi per Software-Update erhalten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6690 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Gerücht: Die Apple AirPods Pro 2 erhalten Fitness-Features, die AirPods 3 kommen noch 2021
Autor: Hannes Brecher, 28.05.2021 (Update: 28.05.2021)