Notebookcheck

Globales Mi Band 5 mit SpO2-Sensor startet als Huami Amazfit Band 6, wie umfassender Leak beweist

Startet offenbar als Amazfit Band 6: Das ehemals gemunkelte Xiaomi Mi Band 5 mit SpO2-Sensor.
Startet offenbar als Amazfit Band 6: Das ehemals gemunkelte Xiaomi Mi Band 5 mit SpO2-Sensor.
Vor der offiziellen Präsentation von Xiaomis Mi Smart Band 5 in Europa gab es ja jede Menge Gerüchte zu einem Mi Band 5 mit SpO2-Sensor für die Blutsauerstoffmessung sowie Alexa-Integration. Wie ein umfassender Leak bei Aliexpress nahelegt, startet dieser Fitnesstracker aber letztlich als Huami Amazfit Band 6.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Mi Band 5-Historie ist eine mit vielen Missverständnissen. Insbesondere das Geekdoing-Forum war ja von Anfang an damit beschäftigt, das Chaos an unterschiedlichen Varianten von Xiaomis Fitnesstrackern etwas zu ordnen, letztlich wurde vor dem Launch des globalen Mi Smart Band 5 vermutet, dass es nicht nur die chinesischen Kongming-Versionen mit und ohne NFC gibt, sondern auch eine globale Version namens York. 

Für diese wurde ja in Codestellen der dazugehörigen App immer wieder Hinweise auf einen SpO2-Sensor für die Blutsauerstoff-Messung sowie Alexa-Integration gefunden und tatsächlich bestätigen sich diese Gerüchte nun durch einen großen Leak bei Aliexpress. (Geekdoing-Forum) Dieses Fitnessarmband startet allerdings nicht als Mi Band 5 Pro - oder zumindest noch nicht - sondern offenbar unter der Huami-Marke Amazfit. Amazfit Band 6 soll es heißen, wie eine Unzahl an Promo-Bildern beweisen, die auch die anderen Features abseits der PulseOx-Messung verraten.

Die Produktseite beim chinesischen Händler wurde mittlerweile wieder entfernt, die Promos bleiben uns allerdings erhalten, ein Preis wurde leider nicht geleakt, ebenso ist aktuell unklar, wann das Amazfit Band 6 zu haben sein wird. Es handelt sich jedenfalls um ein dem Mi Smart Band 5 sehr ähnliches Armband, das aber offenbar nicht magnetisch lädt sondern klassischer über Pogo-Pins. Es gibt drei Farboptionen, das AMOLED-Display ist 1,1 Zoll groß und bietet 126 x 294 Pixel. Der Akku soll bei typischer Nutzung laut Amazfit 15 Tage durchhalten. 

Quelle(n)

Aliexpress (entfernt) via Geekdoing (1,2)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Globales Mi Band 5 mit SpO2-Sensor startet als Huami Amazfit Band 6, wie umfassender Leak beweist
Autor: Alexander Fagot,  1.08.2020 (Update:  1.08.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.