Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Google Duo: Einfach-App für Videoanrufe

Google Duo: Einfach App für Videoanrufe
Google Duo: Einfach App für Videoanrufe
Google veröffentlicht mit der Videotelefonie-App Google Duo eine einfach 1-zu-1-Videochat-Anwendung. Die Kommunikations-App für Videotelefonate gilt als Konkurrent zu Facetime und Co.
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Bisher hatte Google bei den Apps für Videotelefonie keine eigene wirklich konkurrenzfähige Lösung parat. Mit der jetzt releasten Videochat-App Google Duo will der Internetriese nun Apple Facetime, dem Facebook Messenger oder Microsofts Skype doch noch Konkurrenz machen. Angekündigt hatte Google die einfache 1-zu-1-Videochat-App schon auf der Google I/O 2016.

Im offiziellen Blogeintrag von Google heißt es dazu, dass die neue Videotelefonie-App Duo ganz bewusst sehr einfach gestaltet wurde. Google Duo soll vor allem durch die simple Bedienung und ohne Zusatzfunktionen wie Chat oder Filter die Nutzer jetzt für Videoanrufe begeistern. Laut einer Studie von YouGov nutzen bisher in den USA rund die Hälfte aller Erwachsenen ihre Smartphones noch nicht für Videotelefonate. Das will der US-Konzern mit Google Duo offenbar schnell ändern.

Vergleichbar zu anderen Apps wie WhatsApp, ist für die Nutzung von Google Duo eine Mobilfunknummer, aber kein separates Konto notwendig. Verfügbar ist Google Duo für Android und iOS. Google verspricht, dass mit der Duo-App selbst bei einer langsamen Internetverbindung Videoanrufe reibungslos funktionieren. Laut Google passt sich die die Anrufqualität den verändernden Netzbedingungen automatisch an.

Wenn die Bandbreite eingeschränkt ist, reduziert Duo automatisch die Auflösung, sodass der Videochat problemlos weiter laufen kann. Dazu kann Duo zwischen WLAN- und Mobilfunkverbindung hin und her schalten, ohne dass der Videoanruf abgebrochen wird. Als Besonderheit bietet Google Duo eine Anklopffunktion namens "Kuckuck". Damit sehen Angerufene vor dem Annehmen des Calls zuerst das Livebild des Anrufers.   

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13174 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-08 > Google Duo: Einfach-App für Videoanrufe
Autor: Ronald Tiefenthäler, 17.08.2016 (Update: 18.08.2016)