Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Google Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Ein Leak bestätigt Stoffhüllen in sechs Farben und die Rückkehr der Active Edge

Das Google Pixel 6 wird schon in wenigen Wochen auf den Markt kommen. (Bild: Google)
Das Google Pixel 6 wird schon in wenigen Wochen auf den Markt kommen. (Bild: Google)
Ein extrem zuverlässiger Leaker hat bereits vorab die Farben für die offiziellen Stoffhülle für das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro bestätigt, während Googles innovative Active Edge mit dem Pixel 6 offenbar ein Comeback feiern wird, wodurch Nutzer unter anderem besonders schnell auf den Google Assistant zugreifen können.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Roland Quandt hat bereits vorab die IDs für unterschiedliche Stoffhüllen für das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro gefunden und seine Erkenntnisse auf Twitter geteilt. Offenbar wird Google die umweltfreundlichen Hüllen in insgesamt sechs unterschiedlichen Farben anbieten, lediglich "Stormy Sky" überschneidet sich zwischen den beiden Geräten. Für das Basismodell wird Google darüber hinaus "Light Rain" und "Cotton Candy" anbieten, für das Pixel 6 Pro gibt es stattdessen "Light Forest", "Golden Glow" und "Soft Sage", also vermutlich Hellgrün, Orange und Dunkelgrün.

Darüber hinaus gibt der Chefredakteur von XDA-Developers Mishaal Rahman an, dass die entsprechenden Produkteinträge davon sprechen, dass das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro Googles Active Edge unterstützen. Dieses Feature kennt man bereits vom Pixel 3 und vom Pixel 4, mit dem Pixel 5 wurde die Active Edge aber gestrichen. Wie das unten eingebettete Video zeigt ermöglicht es dieses Feature, das Smartphone in seiner Hand zu "quetschen" bzw. fest auf den Rahmen zu drücken, um den Google Assistant zu starten oder um einen eingehenden Anruf stumm zu schalten.

Auch Battery Share ist wieder mit dabei. Mit diesem Feature ist es möglich, das Google Pixel 6 als Qi-Ladegerät zu verwenden, solange das Smartphone selbst aufgeladen wird oder wenn das Feature manuell aktiviert wird. So ist es beispielsweise möglich, komplett drahtlose Ohrhörer aufzuladen, indem sie einfach auf das Smartphone gelegt werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6340 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Google Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Ein Leak bestätigt Stoffhüllen in sechs Farben und die Rückkehr der Active Edge
Autor: Hannes Brecher, 14.09.2021 (Update: 14.09.2021)