Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung patentiert wasserfeste Galaxy Buds mit neuen Fitness-Features inklusive Schwimm-Tracking

Samsung entwickelt offenbar wasserfeste Galaxy Buds mit spannenden Fitness-Features. (Bild: LetsGoDigital)
Samsung entwickelt offenbar wasserfeste Galaxy Buds mit spannenden Fitness-Features. (Bild: LetsGoDigital)
Die Samsung Galaxy Buds der nächsten Generation könnten spannende Fitness-Tracking-Features erhalten, wie ein neues Patent von Samsung zeigt. Dazu setzt Samsung auf ein interessantes Design mit einem optionalen Kabel, das Sensoren hinter dem Nacken des Nutzers positioniert.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung hat über die vergangenen Jahre unterschiedliche Ansätze verfolgt, was komplett drahtlose Ohrhörer angeht, von den hochwertigen Galaxy Buds Pro bis zu den ungewöhnlichen Galaxy Buds Live (ca. 78 Euro auf Amazon). LetsGoDigital hat nun ein neues Patent entdeckt, in dem Samsung wasserfeste Galaxy Buds beschreibt, die sogar zum Schwimmen getragen werden können. 

Die Ohrhörer selbst unterscheiden sich nicht allzu stark von den aktuellen Galaxy Buds+, inklusive zwei Treibern pro Ohrhörer, integrierter Mikrofone und einer berührungsempfindlichen Oberfläche zur Steuerung der Wiedergabe. Neu ist ein Kabel, das hinter dem Nacken des Nutzers verläuft und das die beiden Ohrhörer miteinander verbindet.

Dieses Kabel soll einerseits verhindern, dass man einen Ohrhörer beim Schwimmen verliert, andererseits verbaut Samsung darin viele Sensoren, die es unter anderem ermöglichen, beim Schwimmen die Geschwindigkeit, die Beschleunigung und die verbrannten Kalorien zu messen. Nähere Details zu den Fitness-Features, die geplant sind, werden im Patent noch nicht genannt. Wie üblich gilt, dass derartige Patente längst nicht bedeuten müssen, dass derartige Ohrhörer tatsächlich auf den Markt kommen werden, In-Ears, die unter Wasser benutzt werden können, wären aber allemal ein spannender Neuzugang im Produkt-Portfolio von Samsung.

Die patentierten Samsung Galaxy Buds kommen mit einem abnehmbaren Kabel, das hinter dem Nacken geführt wird und dabei Daten sammelt. (Bild: Samsung, via LetsGoDigital)
Die patentierten Samsung Galaxy Buds kommen mit einem abnehmbaren Kabel, das hinter dem Nacken geführt wird und dabei Daten sammelt. (Bild: Samsung, via LetsGoDigital)

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6340 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Samsung patentiert wasserfeste Galaxy Buds mit neuen Fitness-Features inklusive Schwimm-Tracking
Autor: Hannes Brecher, 13.09.2021 (Update: 13.09.2021)