Notebookcheck

HP Pavilion dv7-6b02eg

Ausstattung / Datenblatt

HP Pavilion dv7-6b02eg
HP Pavilion dv7-6b02eg (Pavilion dv7 Serie)
Grafikkarte
AMD Radeon HD 6770M - 2048 MB, Kerntakt: 725 MHz, Speichertakt: 800 MHz, GDDR5-VRAM, 8.830.6.3000
Hauptspeicher
8192 MB 
, 2x 4096 MB DDR3-RAM (1333 MHz), 2 Steckplätze, max. 8 GB
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, LG LP173WF1-TLB5, Full HD, LED-Backlight, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM65
Massenspeicher
Intel SSD 320 Series SSDSA2BW160G3H, 160 GB 
, + Samsung HM500JJ, 500 GB, 7200 U/Min
Soundkarte
IDT 92HD81B1X @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Mikrofon, 2x Kopfhörer, Card Reader: SD, MMC, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Realtek PCIe GBE Family Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Centrino Wireless-N 1030 (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 3.0
Optisches Laufwerk
HP BD MLT UJ240AF
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 38 x 416 x 275
Akku
62 Wh Lithium-Ion, 11.1 V, 6 Zellen, 0.324 kg
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: TrueVision HD
Sonstiges
Netzteil: 120 Watt, Kurzanleitung, CyberLink PowerDVD 10, Microsoft Office Starter, 24 Monate Garantie
Gewicht
3.246 kg, Netzteil: 620 g
Preis
1299 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 83% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 91%, Ausstattung: 72%, Bildschirm: 86% Mobilität: 73%, Gehäuse: 84%, Ergonomie: 78%, Emissionen: 76%

Testberichte für das HP Pavilion dv7-6b02eg

83% Test HP Pavilion dv7-6b02eg Notebook | Notebookcheck
Multimedia-Zentrale. Das Pavilion dv7-6b02eg bietet alles, was man von einem gut ausgestatteten Multimedia-Notebook erwarten darf. Neben einem Quad-Core-Prozessor und einer gehobenen DirectX-11-Grafikkarte schlummern ein Solid State Drive und ein Blu-ray-Brenner unter der Haube. Weiteres Highlight: Das matte Full-HD-Display. Sind 1300 Euro gerechtfertigt?
83% Test HP Pavilion dv7-6b02eg Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
HP schickt mit dem Pavilion dv7-6b02eg ein edles, gut ausgestattetes und weitgehend gelungenes Multimedia-Notebook ins Rennen. 1300 Euro wirken auf den ersten Blick recht viel, unter der Haube wartet jedoch eine Menge Hardware. Acht GByte DDR-RAM, ein bis zu 3.1 GHz flotter Quad-Core-Prozessor und ein Blu-ray-Brenner wappnen den Nutzer adäquat für die Zukunft.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.01.2012
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 91% Bildschirm: 86% Mobilität: 73% Gehäuse: 84% Ergonomie: 78% Emissionen: 76%

Kommentar

AMD Radeon HD 6770M: Schnellste Karte der 6600M/6700M Serie mit GDDR5 Unterstützung, UVD3, Eyefinity+ und Nachfolger der HD 5770.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


2670QM: Auf Sandy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor (2.2-3.1 GHz) mit mit integrierter Intel HD Graphics 3000 Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3.246 kg:

This weight is representative for laptops with a 15 inch display-diagonal.


HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


83%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

HP Pavillon dv7-7b13eg
Radeon HD 6770M
HP Envy 17-1080eo
Radeon HD 6770M
HP Pavilion dv7-6b99sf
Radeon HD 6770M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion dv7-6152er
Radeon HD 6770M, Core i5 2410M
HP Pavilion dv7-6053er
Radeon HD 6770M, Core i7 2630QM
HP Pavillion dv7-6153er
Radeon HD 6770M, Core i7 2630QM
HP Pavilion dv7-6080eo
Radeon HD 6770M, Core i7 2630QM
HP Pavilion dv7-6195us
Radeon HD 6770M, Core i7 2630QM
HP Pavilion dv7-6110ec
Radeon HD 6770M, Core i7 2630QM

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP Pavilion dv7-6060ss
Radeon HD 6770M, Core i5 2410M, 0.7 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Omen X 15-dg0370ng
GeForce RTX 2080 Mobile, Coffee Lake i9-9980HK, 15.6", 2.46 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec0012ng
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H, 15.6", 2.25 kg
HP Gaming Pavilion 15-dk0026ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.2 kg
HP Pavilion Power 15-cb093nd
GeForce GTX 1050 Mobile, Core i5 7300HQ, 15.6", 2.2 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec0014nl
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H, 15.6", 2.3 kg
HP Gaming Pavilion 15-dk0030ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.6", 2.3 kg
HP Gaming Pavilion 15-ec0001ns
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H, 15.6", 2.3 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec0006ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H, 15.6", 2.3 kg
HP Pavilion Gaming 15-dk0760nd
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.3 kg
HP Pavilion Gaming 15-dk0002ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.6", 2.25 kg
HP Omen X 2S 15-dg0830no
GeForce RTX 2080 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.5 kg
HP Pavilion 17-ab455nd
GeForce GTX 1050 Ti Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 17.3", 3.1 kg
HP Pavilion Gaming 15-dk0020ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.6", 2.25 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec0003ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H, 15.6", 2.25 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec0009ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H, 15.6", 2 kg
HP Pavilion Gaming 15-dk0045cl
GeForce GTX 1660 Ti Max-Q, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.4 kg
HP Pavilion Gaming 15-dk0040nf
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.25 kg
HP Omen 15-dc1036ns
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.3 kg
HP Omen X2S 15-dg0901ng
GeForce RTX 2080 Max-Q, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.46 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Pavilion dv7-6b02eg
Autor: Stefan Hinum, 18.01.2012 (Update:  9.07.2012)