Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

HiPad Pro: Chuwi stellt neue Version des LTE-Tablets mit schnellerem Prozessor und 2.5K-Display vor

Chuwi stellt das HiPad Pro in einer neuen und verbesserten Version vor. (Bild; Chuwi)
Chuwi stellt das HiPad Pro in einer neuen und verbesserten Version vor. (Bild; Chuwi)
Chuwi bringt das bereits bekannte HiPad Pro in einer neuen Version auf den Markt. Verbaut wird ein schnellerer Prozessor sowie ein Display mit 2.5K-Auflösung.
Marcus Schwarten,

Nachdem erst kürzlich mit dem MiniBook X das erste 2-in-1-Notebook mit Punch-Hole-Kamera in den Verkauf gegangen ist, launcht Chuwi bereits das nächste Produkt. Diesmal gibt es mit der überarbeiteten Version des HiPad Pro ein "neues" Tablet.

Ursprünglich wurde das Chuwi HiPad Pro im vergangenen Sommer vorgestellt. Die neue Version bekommt nun nicht mehr der Qualcomm Snapdragon 662 zum Einsatz, sondern der nach Herstellerangaben "Flaggschiff-Chip" MediaTek Helio G95 (MT8789). Der SoC wurde zwar bereits 2019 vorgestellt, bringt mit bis zu 2,05 GHz etwas mehr Rechenleistung sowie die Mali-G76 GPU mit sich. Dies resultiert in einem AnTuTu-Score (V9) von fast 320.000 Punkten. Von dem neuen Prozessor profitiert unter anderem die Gaming-Leistung des Tablets.

Bilder: Chuwi
Bilder: Chuwi

Zudem baut Chuwi nach eigenen Angaben auch ein Display mit einer höheren Auflösung ein. In der alten Version löste dies mit FHD bzw. genau genommen 1.940 x 1.212 Pixel auf. Die neue Variante bietet nun ein 2.5K-Display mit 2.560 x 1.600 Bildpunkten, was bei weiterhin 10,8 Zoll Diagonale eine Pixeldichte von 288 PPI ergibt. Zudem deckt das mehr als 90 Prozent der Gerätevorderseite einnehmende Display 97 Prozent DCI P3 ab. Ebenfalls in dem rund 450 g schweren Tablet verbaut ist ein LTE-Modem sowie ein 7.000 mAh großer Akku. Zur weiteren Ausstattung zählen 8 GB RAM und 128 GB Speicherplatz.

Bild: Chuwi
Bild: Chuwi

Das mit Android 11 laufende Chuwi HiPad Pro soll in der neuen Version noch diesen Monat in den Handel kommen. Ein genaues Datum hat der Hersteller noch nicht genannt. Als Preis sind unter 299 Dollar (umgerechnet ca. 265 Euro) angegeben.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 1900 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > HiPad Pro: Chuwi stellt neue Version des LTE-Tablets mit schnellerem Prozessor und 2.5K-Display vor
Autor: Marcus Schwarten, 18.01.2022 (Update: 18.01.2022)