Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Chuwi RZBox: Der Mini-PC mit Ryzen 9-Prozessor startet ab 428 Euro

Chuwi RZBox: Starker Mini-PC mit Ryzen-CPU
Chuwi RZBox: Starker Mini-PC mit Ryzen-CPU
Der Mini-PC RZBox ist ab sofort vorbestellbar. Dabei werden aktuell Preise von mindestens rund 428 Euro aufgerufen. Die Rechenleistung ist hoch, die Installation von gleich zwei SSDs möglich.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Chuwi RZBox wurde bereits im September vorgestellt, ist nun aber endlich vorbestellbar - und damit ist auch der Preis des Systems bekannt. Konkret ist das Modell zu einem Preis ab 428 Euro zu haben. Die Variante mit einem 16 Gigabyte großen Arbeitsspeicher und einer 512 Gigabyte großen SSD kostet aktuell rund 550 Euro, wobei dann auch Windows 10 vorinstalliert sein soll. Zu diesen Preisen ist das Gerät allerdings nur im Rahmen der Vorbestell-Aktion erhältlich. Die Auslieferung soll noch in diesem Monat starten.

Der Mini-PC soll mit einer hohen Leistung überzeugen und bringt dazu einen AMD Ryzen 9 4900H mit. Die APU ist mit acht Rechenkernen ausgestattet und kann dank Hyperthreading 16 Threads gleichzeitig bearbeiten. Integriert ist eine AMD Radeon Vega 8-Grafiklösung. Die TDP der APU wird auf maximal 54 Watt beziffert, dementsprechend kommt sinnvollerweise eine aktive Kühllösung zum Einsatz.

Zwei DDR4-Speicherbänke erlauben die Installation eines bis zu 32 Gigabyte großen Arbeitsspeichers. Zur Installation einer SSD stehen lediglich zwei M.2 2280-Slot mit PCIe-Anbindung bereit, ein 2,5-Zoll-Slot zum Einbau einer konventionellen Magnetfestplatte fehlt. Die Anbindung an ein Netzwerk kann sowohl über zwei Gigabit-Ethernet-Anschlüsse als auch über das Intel AX210-WiFi-Modul erfolgen, welches auch Bluetooth 5.2 unterstützt.

Unterstützt wird die Anbindung eines älteren Displays via VGA, dazu kommen HDMI und DisplayPort. Der an der Front befindliche USB Typ C-Port unterstützt interessanterweise nur den USB 2.0-Standard. USB Typ A-Anschlüsse unterstützen auch die schnellere Datenübertragung. Zwei getrennte Klinkenbuchsen erlauben den Anschluss eines Mikros und von Kopfhörern.

Die Chuwi CoreBox bei Amazon kaufen (Affiliate-Link)

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4115 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Chuwi RZBox: Der Mini-PC mit Ryzen 9-Prozessor startet ab 428 Euro
Autor: Silvio Werner, 22.10.2021 (Update: 22.10.2021)