Notebookcheck

Huawei P10 und Huawei P10 Plus: Leica-Sofort-Kamera gratis

Das Huawei P10 und Huawei P10 Plus haben zwei Leica-Kameras an Bord
Wer das Huawei P10 und seinen großen Ableger Huawei P10 Plus noch bis einschließlich 15. März 2017 vorbestellt, erhält zusätzlich eine Leica Sofort inklusive Film im Wert von 279 Euro geschenkt.

Die Vorbestellung des Huawei P10 und Huawei P10 Plus waren zunächst nur bei Vodafone möglich. Mittlerweile kann man beide neuen Smartphone-Modelle jedoch bei weiteren Mobilfunk-Providern wie 1&1 oder congstar und auch Versandhändlern wie Otto oder Amazon vorbestellen. Wie genau man an die kostenlose Leica Sofort kommt, wird auf einer eigens eingerichteten Huawei-Info-Seite erklärt.

Das Huawei P10 kostet laut UVP des Herstellers 599 Euro und ist in den Farben Graphite Black, Mystic Silver, Dazzling Blue und Prestige Gold zu haben. Das kleinere der beiden neuen Modelle wird wohl noch im März 2017 ausgeliefert. Das größere Huawei P10 Plus ist voraussichtlich ab Anfang April 2017 im Handel und in den Farben Graphite Black, Mystic Silver, Dazzling Gold, Dazzling Blue und Greenery zu haben. Die UVP des Herstellers liegt bei 749 Euro.

Das Huawei P10 und das größere Schwestermodell Huawei P10 Plus verfügen erstmals über eine Leica-Dual-Kamera 2.0 mit Porträt-Modus, bestehend aus einem 20-Megapixel-Monochrom- und einem Zwölf-Megapixel-RGB-Sensor. Auch die Acht-Megapixel-Frontkamera der beiden Smartphones kommt erstmals von Leica. Im Gegensatz zum Huawei P10 kommt beim Huawei P10 Plus allerdings eine Leica-Dual-Kamera 2.0 Pro Edition mit Summilux-H-Linsen zum Einsatz. Die Leica-Linsen des Huawei P10 verfügen über eine 2,2-Blende, während das Huawei P10 Plus eine 1,8-Blende hat. Auf der Vorderseite haben beide Smartphones eine 1,9-Blende.

Das Huawei P10 und Huawei P10 Plus sind 6,98 mm dünn. Sowohl das 5,1 Zoll große Display des Huawei P10 als auch der 5,5-Zoll-Bildschirm des Huawei P10 Plus sind mit Corning Gorilla Glass 5 geschützt. Das Huawei P10 Plus verfügt zudem über ein 2K-Display. Beide Modelle werden von einem Kirin-960-Prozessor angetrieben. Die neue Benutzeroberfläche Emotion UI 5.1 ist auf Googles Betriebssystem Android 7.0 (Nougat) aufgesetzt.

Das Huawei P10 ist mit einem 3.200 mAh starken Akku ausgerüstet, während das größere Huawei P10 Plus von einem 3.750-mAh-Akku angetrieben wird. Beide Geräte unterstützen die von Huawei entwickelte SuperCharge-Technologie (5V/4.5A). Das Huawei P10 Plus verfügt darüber hinaus über ein 4x4-Antennensystem, welches schnellere und stabilere Verbindungen gewährleistet. Via LTE Kategorie 12 werden in der Theorie Download-Geschwindigkeiten von bis zu 600 MBit/s erreicht.

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-03 > Huawei P10 und Huawei P10 Plus: Leica-Sofort-Kamera gratis
Autor: Thomas Meyer, 12.03.2017 (Update: 12.03.2017)
Thomas Meyer
Thomas Meyer - Editor
Seit 2007 teste ich Handys, habe also die atemberaubende Entwicklung von den alten Nokia- und Siemens-"Knochen" hin zu den aktuellen Smartphones voll mitgemacht. Glücklicherweise darf ich meine Arbeit mit meinen Hobbys verbinden. So spiele ich testweise Dream League Soccer mit meinem Lieblingsclub Fortuna Düsseldorf und schieße bevorzugt Fotos von leckerem Essen.