Notebookcheck Logo

Huawei Watch 3: Neues Beta-Update gibt Ausblick auf die neuen Funktionen von HarmonyOS 3

Die Huawei Watch 3 erhält das neue HarmonyOS 3.0.0.91 Beta-Update. (Bild: Huawei)
Die Huawei Watch 3 erhält das neue HarmonyOS 3.0.0.91 Beta-Update. (Bild: Huawei)
Huawei verteilt ein neues Beta-Update mit der Versionsnummer 3.0.0.91 für die Huawei Watch 3, die einen Vorgeschmack auf die neuen Funktionen mit HarmonyOS 3 geben.

Vor rund zwei Wochen hat Huawei gemeinsam mit der Huawei Watch 3 Pro und weiteren Neuheiten auch die dritte Generation seines eigenen Betriebssystems HarmonyOS vorgestellt. HarmonyOS 3 kommt mit einer Reihe von Verbesserungen.

Bereits seit einiger Zeit bringt der Hersteller die neue Version nun auf seine verschiedenen Geräte, zunächst als Beta-Versionen. Auch die Huawei Watch 3 (ab ca. 260 Euro bei Amazon) ist dabei, die mit HarmonyOS 3.0.0.91 bereits das zweite Beta-Update bekommt. Das Update steht damit zwar noch nicht als finale Version und für alle Nutzer zur Verfügung, gibt aber bereits einen Vorgeschmack, auf welche neuen Funktionen sich Besitzer der Smartwatch von Huawei freuen bzw. einstellen können.

Unter anderem bringt das neue Beta-Update neue Sportfunktionen mit sich. Dazu gibt es einige weitere neue Features, die den Alltag und die Nutzung der Smartwatch erleichtern sollen, wie das Changelog des HarmonyOS 3.0.0.91 Beta-Updates verrät (maschinenübersetzt):

Super Gerät

  • Ermöglicht Ihnen die Verbindung und Zusammenarbeit zwischen Smartwatch und Telefon mit einem einzigen Zug.
  • Führen Sie mehrere Aktionen aus und steuern Sie ganz einfach die Konnektivität zwischen Smart Screens, Bluetooth-Headsets, Fitnessgeräten und mehr.

Professionelle Sportfunktionen

  • Das Update bringt einen automatischen Pausenschalter, der das Training und andere Workouts je nach Trainingsstatus stoppen oder fortsetzen kann. Sie können auf die Funktion zugreifen, indem Sie Einstellungen > Trainingseinstellungen > Automatische Pause aufrufen.
  • Das Gerät wird auch in der Lage sein, Sportverknüpfungen zu unterstützen, um das Anhalten, Beenden und Fortsetzen des Kurses über das Smartphone zu steuern. Außerdem kann es eine Verbindung zu anderen Huawei-Geräten herstellen und die S-TAG-Verbindung verwenden, um Körperhaltung, Radfahren, Laufen und mehr zu erfassen.
  • Der Bildschirm bleibt aktiviert, bis Sie trainieren. Dadurch können Sie ganz einfach Trainingsdetails in Echtzeit überprüfen. Als Nächstes können Sie Sportgeräte mit dem brandneuen Sports Health Equipment Management erkunden, verbinden und nutzen. Um darauf zuzugreifen, navigieren Sie zu Einstellungen > Weitere Verbindungen > Sports Health Equipment Management.

Gesundheitsmanagement

  • Hinzufügen einer neuen Höhenpflegefunktion, die das Risiko der Höhenkrankheit aufzeigt und wissenschaftliche Ratschläge gibt.

Intelligentes Reisen

  • NFC-Autoschlüssel unterstützt jetzt die neuen BYD-Modelle
  • Verbesserte die Türöffnungsfunktion von Smart-Fahrzeugen mit einer Berührung eines Bluetooth-Autoschlüssels.

Intelligentes Leben, intelligente Funktionen:

  • Hinzufügung einer neuen Registerkarte „Automatisches Ein- und Aussteigen in den Schlafmodus“ in der Schlafanwendung. Wenn aktiviert, wechselt die Uhr automatisch in den Schlafmodus und verlässt ihn entsprechend Ihrem Schlafstatus. Darüber hinaus unterstützt es auch benutzerdefinierte Dauern. Sie können es über die Schlaf-App > Schlafeinstellungen aktivieren.
  • Sie können jetzt entweder die Uhr oder das Smartphone stumm schalten, während Sie einen Bluetooth-Anruf entgegennehmen.
  • Sie können Audiogeräte auch während eSIM-Anrufen über die Smart Voice-Steuerungseinstellungen sofort wechseln.

Erweitertes Wählen:

  • Hinzufügen eines Kaleidoskop-Zifferblatts, mit dem Sie Ihr Bild auswählen können, um ein personalisiertes Zifferblatt zu erstellen. Sie können auch die Krone drehen, um den Kaleidoskopeffekt zu sehen.
  • Jetzt haben Sie die Möglichkeit, Ihre Lieblings-Zifferblattuhr direkt von der Uhr aus zu installieren.

Spiele:

  • Neue Spielfunktion, mit der Sie einige durchdachte Tipps und die Verwendung der Smartwatch lernen können.

System:

  • Optimiert die Bluetooth-Verbindung der Uhr.
  • Fügt ein neues Bluetooth-Symbol hinzu, das während der Verwendung aktiviert wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Huawei Watch 3: Neues Beta-Update gibt Ausblick auf die neuen Funktionen von HarmonyOS 3
Autor: Marcus Schwarten, 12.08.2022 (Update: 12.08.2022)