Notebookcheck

Huawei stellt Y7 2018, Y6 2018 und Y5 2018 Smartphones vor

Offiziell: Huawei launcht Y7 2018, Y6 2018 und Y5 2018 Smartphones.
Offiziell: Huawei launcht Y7 2018, Y6 2018 und Y5 2018 Smartphones.
Huawei hat die neuen Smartphones der Y-Serie vorgestellt. Hier sind alle Details, Bilder, technischen Daten und Preise zu Huaweis Y7 2018, Y6 2018 und Y5 2018. Mit den preiswerten Y-Smartphones will Huawei vor allen die jüngere Generation ansprechen.

Nach den Smartphones der Huawei P20 Serien für die Ober- und Mittelklasse stellt Huawei heute auch die Einsteigermodelle der Y-Serie namens Huawei Y7 2018, Y6 2018 und Y5 2018 vor. Die Smartphone der Y-Serie besitzen allesamt "FullView"-Displays und decken den Preisbereich von 120 Euro bis 200 Euro ab. Y7 und Y6 sind ab dem 2. Mai zu UVPs von 200 respektive 150 Euro erhältlich. Das Y5 2018 kommt Anfang Juni 2018 für 120 Euro in den Handel. Als Farboptionen bietet Huawei für die neue Serie-Y-Smartphones Blau und Schwarz an. Das Y6 2018 ist auch in Gold verfügbar.

Neue Huawei Y-Serie mit Android 8.0 Oreo und EMUI 8.0

Das "Y" der Y-Serie steht weiterhin für "Young", erklärt uns Huawei. Die neue Y-Serie des Jahrgangs 2018 wurde aber laut Huawei komplett überarbeitet und umfasst im Modelljahrgang 2018 drei Modelle. Huaweis Y7 2018, Y6 2018 und Y5 2018 kommen mit EMUI 8.0 und Android 8.0 Oreo als Mobile-OS daher. Damit stehen unter anderem Features zur Verfügung wie Face Unlock zum einfachen Entsperren mit einem Blick, Navi Dot als Alternative zum Android-Navigationsbalken, Drei-Finger-Screenshots über eine entsprechende Fingergeste oder die Splitscreen-Funktion, um zwei Apps gleichzeitig über- oder nebeneinander auf dem Display anzuzeigen.

Huawei Y7 2018

Das Huawei Y7 2018 ist mit rund 6 Zoll und einem Gewicht von 155 Gramm das größte und schwerste Smartphone der neuen Y-Serie von Huawei. An Bord hat das Y7 2018 ein "FullView"-Display (GFF) im 18:9-Format mit 1.440 x 720 Pixeln, einen Qualcomm Snapdragon 430 MSM8937, der von 2/16 GB Speicher unterstützt wird. Über externe und optionale microSD-Karten lässt sich der interne Systemspeicher um bis zu 256 GB erweitern. Als Kameras hat das Y7 2018 ein Duo aus 13/8 MP hinten/vorne an Bord. Zum weiteren Featureset des Y7 2018 zählen ein Fingerabdrucksensor an der Rückseite, LTE, Single-Band Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.1 sowie ein fest eingebauter Li-Polymer-Akku mit einer Kapazität von 3.000 mAh. Als OS läuft Android 8.0 Oreo mit EMUI 8.0 als Aufsatz.

Huawei Y6 2018 und Huawei Y5 2018

Die beiden Modelle Y6 2018 und Y5 2015 werden von einem Qualcomm Snapdragon 425 MSM8917 (Y6) oder Mediatek MT6739 (Y5) angetrieben. Der Speicher der beiden kleineren Y-Phones entspricht mit 2/16 GB aber dem des Y7 2018. Auch Y6/Y5 lassen sich mit optionalen microSD-Karten um bis zu 256 erweitern. Während das Y6 2018 ein 5,7 Zoll großes GFF-Display mit 1.440 x 720 Pixeln besitzt, vertraut Huawei bei seinem Y5 2018 auf ein 5,45-Zoll-Display (TFT) mit gleicher Auflösung. Als Selfiecam dient in beiden Y-Modellen jeweils eine 5-MP-Knipse. Dem Y6 2018 hat Huawei ebenfalls eine 13-MP-Hauptkamera spendiert, dem Y5 2018 muss eine 8-MP-Kamera mit f/2.2 reichen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-04 > Huawei stellt Y7 2018, Y6 2018 und Y5 2018 Smartphones vor
Autor: Ronald Matta, 19.04.2018 (Update: 19.04.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.