Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

IDC: Tablet-Markt schrumpft zehntes Quartal in Folge

IDC: Tablet-Markt schrumpft zehntes Quartal in Folge
IDC: Tablet-Markt schrumpft zehntes Quartal in Folge
Einer aktuellen IDC-Erhebung zufolge kennt der Markt für Tablets nur noch sinkende Verkäufe. Dabei unterscheiden sich die drei Unterkategorien erheblich voneinander.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Im aussagekräftigen Vorjahresvergleich sanken die Absatzzahlen von Tablet-Computern im ersten Quartal um ganze 8,5 Prozent auf nunmehr 36,2 Millionen ausgelieferte Geräte. Gleichwohl ist bei der Interpretation der Zahlen die Zweiteilung des Marktes zu beachten.

So konnte die Convertibles bzw. Detachables mit Tastatur zulegen, die Verkäufe sogenannter Slate Tablets ohne Möglichkeit zur Anbindung einer Tastatur verloren hingegen deutlich und haben ihren Zenit seit 2014 überschritten.

Marktführer des Gesamtmarktes ist nach wie vor Apple, büßte allerdings 1,3 Prozentpunkte ein und liefert somit aktuell 24,6 Prozent aller Tablets aus. IDC zufolge ist der Hersteller trotz mobilem, eingeschränkten Betriebssystem mit dem iPad Pro (Mini) im wachsenden Detachable-Markt gut aufgestellt.

Während Samsung ebenfalls Marktanteile verlor und im letzten Quartal rund jedes sechste Tablet auslieferte, konnten sowohl Huawei als auch Amazon ihren Marktanteil auf 7,4 respektive 6 Prozent erhöhen - beide mit einer unterschiedlichen Strategie. So konzentriert sich Amazon auf günstige Tablets mit eigenem Betriebssystem und kann dabei auf eine Querfinanzierung verlassen, Huawei hingegen widmet sich zunehmend Windows-Geräten.

Für die Zukunft rechnet IDC mit einer zunehmender Verbreitung von Detachables, wohingegen sich der Verkauf von Convertibles, also Notebooks mit möglicher Tablet-Aufstellung, verringern soll.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3733 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-05 > IDC: Tablet-Markt schrumpft zehntes Quartal in Folge
Autor: Silvio Werner,  4.05.2017 (Update: 15.05.2018)