Notebookcheck

IFA 2017 | Sennheiser präsentiert CX 7.00BT, IE 80 S und Momentum Free

IFA 2017 | Sennheiser präsentiert CX 7.00BT, IE 80 S und Momentum Free
IFA 2017 | Sennheiser präsentiert CX 7.00BT, IE 80 S und Momentum Free
Sennheiser hat auf der IFA drei neue Kopfhörer vorgestellt: Sennheiser präsentiert die kabellosen In-Ear Kopfhörer Momentum Free und CX 7.00BT sowie die neuen IE 80 S Earbuds.

Mit CX 7.00BT und Momentum Free erweitert Soundspezialist Sennheiser sein Kopfhörerportfolio bei den In-Ear-Wireless um zwei Nackenbügel-Modelle. Außerdem hat Sennheiser auf der IFA in Berlin mit dem IE 80 S ein überarbeitetes Modell des Ohrkanalhörers IE 80 mit aktiver Geräuschunterdrücking vorgestellt.

Sennheiser CX 7.00BT

Der neue In-Ear-Ohrhörer CX 7.00BT soll laut Sennheiser dank Bluetooth 4.1 und Qualcomm apt-X ein klares, detailliertes HiFi-Klangbild mit kraftvoller Basswiedergabe bieten. Über NFC kann der CX 7.00BT schnell und einfach mit bis zu 2 kompatiblen Mobilgeräten gekoppelt werden. Dank eines integrierten Mikrofons und hilfreichen Sprachansagen, die den Nutzer über eingehende Anrufe informieren, lässt sich der Kopfhörer zudem als Headset für Telefonate nutzen. Der CX 7.00BT hat eine Akkulaufzeit von 10 Stunden. Via USB lässt sich der Akku innerhalb von 1,5 Stunden vollständig aufladen. Für eine kabelgebundene Nutzung liefert Sennheiser ein USB-Kabel mit. Der CX 7.00BT ist ab Oktober erhältlich.

Sennheiser IE 80 S

Der neue IE 80 S von Sennheiser baut auf dem IE 80 auf, bietet aber eine verbesserte Passform und ein aufgefrischtes Design. Der IE 80 S erlaubt es dem Nutzer, den Frequenzgang mithilfe eines mitgelieferten Schraubendrehers den persönlichen Hörvorlieben anzupassen. Der IE 80 S bietet weitere Individualisierungsmöglichkeiten, wie ein austauschbares Kabel und Memory-Schaum-Ohradapter von Comply. Die passive Geräuschdämpfung des Hörers von bis zu 26 dB macht es möglich, auch feine Detail der Musik in lauten Umgebungen zu genießen. Der Sennheiser IE 80 S wird ab September verfügbar sein.

Sennheiser Momentum Free

Nachdem Sennheiser Anfang des Jahres zur CES bereits den Nackenbügel-Kopfhörer Momentum In-Ear Wireless vorgestellt hat, erweitert der Audiospezialist sein In-Ear Wireless-Portfolio nun um den neuen Momentum Free. Sennheiser verspricht, dass der Momentum Free dank Bluetooth 4.2 sowie AAC-Codec- und Qualcomm apt-X-Unterstützung auch kabellos eine hohe Klangqualität erzielt. Zum Telefonieren und Steuern von Musik wurden eine dreistufige Bedieneinheit und ein hochwertiges Mikrofon in das Verbindungskabel zwischen den Ohrhörern integriert.

Dank der integrierten Magnete können die Earbuds bei Nichtgebrauch des Kopfhörers verbunden und um den Hals getragen werden. Sennheiser packt seinem Momentum Free Ohradapter in 4 Größen ins Paket. Eine Akkulaufzeit von bis zu 6 Stunden und ein hochwertiges Transport-Etui aus Leder runden das Featureset ab. Der Sennheiser Momentum Free wird ab Oktober erhältlich sein.

Sennheiser CX 7.00BT
Sennheiser CX 7.00BT
Sennheiser CX 7.00BT
Sennheiser CX 7.00BT
Sennheiser CX 7.00BT
Sennheiser CX 7.00BT
Sennheiser IE 80 S
Sennheiser IE 80 S
Sennheiser IE 80 S
Sennheiser IE 80 S
Sennheiser IE 80 S
Sennheiser IE 80 S
Sennheiser Momentum Free
Sennheiser Momentum Free
Sennheiser Momentum Free
Sennheiser Momentum Free
Sennheiser Momentum Free
Sennheiser Momentum Free

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > IFA 2017 | Sennheiser präsentiert CX 7.00BT, IE 80 S und Momentum Free
Autor: Ronald Matta,  1.09.2017 (Update:  1.09.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.